Diskussionsforum
Menü

kabel internet


22.02.2006 14:38 - Gestartet von enbix
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses?
in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG
Menü
[1] nic69 antwortet auf enbix
22.02.2006 15:07
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!
Menü
[1.1] enbix antwortet auf nic69
22.02.2006 15:58
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser als kabeldreck
ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist. Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.
Menü
[1.1.1] nic69 antwortet auf enbix
22.02.2006 16:10
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist. Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA - alles. Glaubst DU sowas??
Menü
[1.1.1.1] freddy0503 antwortet auf nic69
22.02.2006 16:19
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA - alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!
Menü
[1.1.1.1.1] enbix antwortet auf freddy0503
22.02.2006 16:24
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*
Menü
[1.1.1.1.1.1] freddy0503 antwortet auf enbix
22.02.2006 16:27
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] enbix antwortet auf freddy0503
22.02.2006 16:31
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.

das habe ich auch,finde selbst das premiere ein schlechtes verpixeltes bild bei mir hat über kabel digital. Wer sagt das filesharer unbedingt illegale sachen ziehen? gibt ja auch legale sachen die über das p2p netzwerk abgewickelt werden,sowas dann zu unterbinden ist schlicht unverschämt
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] freddy0503 antwortet auf enbix
22.02.2006 17:01
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.

das habe ich auch,finde selbst das premiere ein schlechtes verpixeltes bild bei mir hat über kabel digital. Wer sagt das filesharer unbedingt illegale sachen ziehen? gibt ja auch legale sachen die über das p2p netzwerk abgewickelt werden,sowas dann zu unterbinden ist schlicht unverschämt

Ich hab keine Portsperre, kann also auch sharen, aber so viele legale sachen gibt es nich in den p2p netzen die 80GB und mehr rechtfertigen, vom inhalt mal ganz abgesehen!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] enbix antwortet auf freddy0503
22.02.2006 17:16
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand
haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie
ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.

das habe ich auch,finde selbst das premiere ein schlechtes verpixeltes bild bei mir hat über kabel digital. Wer sagt das filesharer unbedingt illegale sachen ziehen? gibt ja auch legale sachen die über das p2p netzwerk abgewickelt werden,sowas dann zu unterbinden ist schlicht unverschämt

Ich hab keine Portsperre, kann also auch sharen, aber so viele legale sachen gibt es nich in den p2p netzen die 80GB und mehr rechtfertigen, vom inhalt mal ganz abgesehen!

naja gut da sind wir halt unterschiedliche ansichten,kommt sicher auch drauf an wieviel geshared wird,aber ich wette das dir die kabel gesellschaft schnell nen strich durch die rechnung macht falls du zuviel traffic verbrauchst über p2p.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] freddy0503 antwortet auf enbix
22.02.2006 17:19
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie
filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen
ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand
haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab,
wie
ich
OHNE Telekomanschluß und OHNE
WOhnheim-Netzanschluß
ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit
base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber
ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke
das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss
ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.

das habe ich auch,finde selbst das premiere ein schlechtes verpixeltes bild bei mir hat über kabel digital. Wer sagt das filesharer unbedingt illegale sachen ziehen? gibt ja auch legale sachen die über das p2p netzwerk abgewickelt werden,sowas dann zu unterbinden ist schlicht unverschämt

Ich hab keine Portsperre, kann also auch sharen, aber so viele legale sachen gibt es nich in den p2p netzen die 80GB und mehr rechtfertigen, vom inhalt mal ganz abgesehen!

naja gut da sind wir halt unterschiedliche ansichten,kommt sicher auch drauf an wieviel geshared wird,aber ich wette das dir die kabel gesellschaft schnell nen strich durch die rechnung macht falls du zuviel traffic verbrauchst über p2p.

Das machen doch 1&1 und andere DSL anbieter genauso!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] enbix antwortet auf freddy0503
22.02.2006 17:27
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses?
in den agb´s steht übrigens
ausdrücklich
das sie
filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen
ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand
haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie
erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut
brauchbaren
Tip ab,
wie
ich
OHNE Telekomanschluß und OHNE
WOhnheim-Netzanschluß
ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne
gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro
mit
base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch
besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber
ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde
anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch
schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf
den standort an aber niemals kabel internet nehmen!!
ich
denke
das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist
also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das
weiss
ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand
alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde
ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Ich hab nen verwöhntes Auge, und Ansprüche.

das habe ich auch,finde selbst das premiere ein schlechtes verpixeltes bild bei mir hat über kabel digital. Wer sagt das filesharer unbedingt illegale sachen ziehen? gibt ja auch legale sachen die über das p2p netzwerk abgewickelt werden,sowas dann zu unterbinden ist schlicht unverschämt

Ich hab keine Portsperre, kann also auch sharen, aber so viele legale sachen gibt es nich in den p2p netzen die 80GB und mehr rechtfertigen, vom inhalt mal ganz abgesehen!

naja gut da sind wir halt unterschiedliche ansichten,kommt sicher auch drauf an wieviel geshared wird,aber ich wette das dir die kabel gesellschaft schnell nen strich durch die rechnung macht falls du zuviel traffic verbrauchst über p2p.

Das machen doch 1&1 und andere DSL anbieter genauso!


deswegen bin ich auch bei arcor. verwende bestimmt um die 20 gb, PRO TAG!!! seit nem halben jahr und länger,bisher hat sich keiner beschwert.
also entweder telekom ist zwar etwas teurer aber dafür läuft es gut und man hat top service! oder ebbes arcor. über andere dsl anbieter hab ich leider keine ahnung ausser das 1&1 recht geizig ist mit seinem traffic und deshalb seinen kunden kündigt *kotz* wenigstens bekommt man aber 100 euro dafür. wie genau es in der praxis bei kabel aussieht weiss ich leider nicht,würde mich aber mal interessieren
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] handytim antwortet auf enbix
22.02.2006 17:37
Benutzer enbix schrieb:
deswegen bin ich auch bei arcor. verwende bestimmt um die 20 gb, PRO TAG!!! seit nem halben jahr und länger,bisher hat sich keiner beschwert.

Interessant, wieviele urheberrechtsfreie Dateien es in P2P-Börsen gibt...

Ciao
Tim
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] enbix antwortet auf handytim
22.02.2006 17:54
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
deswegen bin ich auch bei arcor. verwende bestimmt um die 20 gb, PRO TAG!!! seit nem halben jahr und länger,bisher hat sich keiner beschwert.

Interessant, wieviele urheberrechtsfreie Dateien es in P2P-Börsen gibt...

Ciao
Tim

internetspiele und dsl radio verbraucht auch einiges sowoe der upload
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] freddy0503 antwortet auf enbix
22.02.2006 21:35
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
deswegen bin ich auch bei arcor. verwende bestimmt um die 20 gb, PRO TAG!!! seit nem halben jahr und länger,bisher hat sich keiner beschwert.

Interessant, wieviele urheberrechtsfreie Dateien es in P2P-Börsen gibt...

Ciao
Tim

internetspiele und dsl radio verbraucht auch einiges sowoe der upload

Wenn ich den ganzen Tag zocke, dann sind es bei fettem Traffic höchstens nen Gig am Tag (24 hardcore zocken). Und wer spielt hört dabei nich Radio, sry aber 20GB am Tag ist krank, und 100%ig nich nur legal!!
Menü
[1.1.1.1.1.2] nic69 antwortet auf enbix
22.02.2006 16:41
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Deine Beiträge sind hinreißend - ich weiß zwar, daß Du es mies findest, aber viel schlauer bin ich irgendwie jetzt auch nicht geworden. Könntest Du mir mit weiteren Einzelheiten weiterhelfen??
Menü
[1.1.1.1.1.2.1] enbix antwortet auf nic69
22.02.2006 16:44
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Deine Beiträge sind hinreißend - ich weiß zwar, daß Du es mies findest, aber viel schlauer bin ich irgendwie jetzt auch nicht geworden. Könntest Du mir mit weiteren Einzelheiten weiterhelfen??

les einfach meine anderen nachrichten,aber diese nachricht war echt nur zum schreien,gibt saugute qualität 1:1 mit original DVD ,wenn jemand so wenig ahning hat den kann man einfach nur auslachen
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1] nic69 antwortet auf enbix
22.02.2006 16:51
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Deine Beiträge sind hinreißend - ich weiß zwar, daß Du es mies findest, aber viel schlauer bin ich irgendwie jetzt auch nicht geworden. Könntest Du mir mit weiteren Einzelheiten weiterhelfen??

les einfach meine anderen nachrichten,aber diese nachricht war echt nur zum schreien

Ok, habe ich jetzt nicht durchschaut gehabt. Hast gewonnen.


,gibt saugute qualität 1:1 mit original
DVD

Klar! Ich frage jetzt mal nicht, was DVDs kosten. Wir haben`s ja... ;-)


,wenn jemand so wenig ahning hat den kann man einfach nur
auslachen
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1.1] enbix antwortet auf nic69
22.02.2006 17:13
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand
haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Dann gib doch mal bitte einen gut brauchbaren Tip ab, wie
ich OHNE Telekomanschluß und OHNE WOhnheim-Netzanschluß ins Internet komme von daheim aus!?? Ich nehme gerne gute Vorschläge und Alternativen an!!


ist doch ganz einfach. Base vertrag ab 1.märz 20 euro mit base datenflat = 40 euro kommt man ins internet mit teleflat was will man mehr? wenn man halt kein dsl hat. immer noch besser
als kabeldreck ich weiss das man base nicht mit dsl vergleichen kann,aber ich würde lieber noch eplus nehmen auch wenn es sich blöde anhört oder ebbes warten bis dsl verfügbar ist,gibt ja auch schon funk-dsl ich glaub das heisst wimax? kommt immer auf den standort an aber niemals kabel internet nehmen!! ich denke das es bei kabel bw/ish/iesy/KDG überall gleich kacke ist also wofür sowas nehmen wenn man es nichmtal ausnutzen kann,ausser der zwangstrennung die bei kabel internet nicht ist.
Ansonsten ist alles für die kloschüssel bei kabel internet das weiss ich aus erfahrungen.


KD ist aber günstiger als BASE und, verzeih, wenn jemand alles schlecht macht mit wenig fachlicher Ausdrucksweise - werde ICH
skeptisch!
Las heute ein paar Erfahrungsberichte: PRO - nichts, CONTRA -
alles. Glaubst DU sowas??

Ich hab jetzt Triple Play, TV / Telefon / Internet, 30€ alles Flat, mein Internet ist sehr stabil, super Ping und auch wenn ich mal mehr ziehe kommt keiner zu mir, ich würde auch keine File Sharer haben wollen, die die 24h am tag den rechner laufen lassen und illegal (legal gibts gar nich so viel um 80+ GB im Monat zu ziehen) saugen gehen mir auch voll auf den sack. QUalitativ schlechte Filme chinesischer untertitel, sind doch nich mit Kino oder DVD zu vergleichen!

scheint ja jemand sehr viel ahnung zu haben. *loooooooool*

Deine Beiträge sind hinreißend - ich weiß zwar, daß Du es mies findest, aber viel schlauer bin ich irgendwie jetzt auch nicht geworden. Könntest Du mir mit weiteren Einzelheiten weiterhelfen??

les einfach meine anderen nachrichten,aber diese nachricht war
echt nur zum schreien

Ok, habe ich jetzt nicht durchschaut gehabt. Hast gewonnen.


,gibt saugute qualität 1:1 mit original
DVD

Klar! Ich frage jetzt mal nicht, was DVDs kosten. Wir haben`s ja... ;-)


,wenn jemand so wenig ahning hat den kann man einfach nur
auslachen

ja DVDs. gibt ja auch mittlerweile verschiedene methoden originale DVDs so zu rippen das sie auch wie original DVDs sind bsp. RAT-DVDs oder DVD-r s, die qualität kann man heutzutage nicht mehr von original dvds unterscheiden wenn sie gut gemacht sind,sind aber auch entsprechend gross um die 4 gb. sowas würde ich mir aber nicht saugen da ich keine zeit für sowas hab,AVI dateien bietet auch schon sehr gutes bild.
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] nic69 antwortet auf enbix
22.02.2006 17:18

,wenn jemand so wenig ahning hat den kann man einfach nur
auslachen

ja DVDs. gibt ja auch mittlerweile verschiedene methoden originale DVDs so zu rippen das sie auch wie original DVDs sind bsp. RAT-DVDs oder DVD-r s, die qualität kann man heutzutage nicht mehr von original dvds unterscheiden wenn sie gut gemacht sind,sind aber auch entsprechend gross um die 4 gb. sowas würde ich mir aber nicht saugen da ich keine zeit für sowas hab,AVI dateien bietet auch schon sehr gutes bild.

DANKE!

Bliebe das Problem des Internetzugangs. Ab März bei mir. KD? Dosen gibt es im kommenden Haus, aber....
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1] enbix antwortet auf nic69
22.02.2006 17:32
Benutzer nic69 schrieb:

,wenn jemand so wenig ahning hat den kann man einfach nur
auslachen

ja DVDs. gibt ja auch mittlerweile verschiedene methoden originale DVDs so zu rippen das sie auch wie original DVDs sind bsp. RAT-DVDs oder DVD-r s, die qualität kann man heutzutage nicht mehr von original dvds unterscheiden wenn sie gut gemacht sind,sind aber auch entsprechend gross um die 4 gb. sowas würde ich mir aber nicht saugen da ich keine zeit für sowas
hab,AVI
dateien bietet auch schon sehr gutes bild.

DANKE!

Bliebe das Problem des Internetzugangs. Ab März bei mir. KD? Dosen gibt es im kommenden Haus, aber....

naja wenn dein kommendes haus mit KD versorgt ist würde ich es am besten kündigen? also KD,nicht das haus. :-)
Menü
[2] wm-becklem antwortet auf enbix
22.02.2006 16:22
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Wertes Forumsmitglied...

...mit Interesse habe ich Ihren Beitrag über die Qualität der über Koaxkabel angebotenen Dienste gelesen. Ich würde mich nun sehr freuen,wenn es Ihnen möglich wäre, einige weiterführende Erläuterungen hier zu veröffentlichen bzw. einige fundierte Quellenangaben zu nennen anhand derer ich mich über Technik,Service und Dienste der Kabelnetzbetreiber informieren kann.

Mit freundlichem Gruß...

wm-becklem
Menü
[2.1] enbix antwortet auf wm-becklem
22.02.2006 16:27
Benutzer wm-becklem schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Wertes Forumsmitglied...

...mit Interesse habe ich Ihren Beitrag über die Qualität der über Koaxkabel angebotenen Dienste gelesen. Ich würde mich nun sehr freuen,wenn es Ihnen möglich wäre, einige weiterführende Erläuterungen hier zu veröffentlichen bzw. einige fundierte Quellenangaben zu nennen anhand derer ich mich über Technik,Service und Dienste der Kabelnetzbetreiber informieren kann.

Mit freundlichem Gruß...

wm-becklem

Sehr geehrter herr...
Ich kann ihnen leider keine quellen nennen,lesen sie bitte die agbs von ISH z.b auf www.ish.de wenn sie auf die fileshare sache infos haben wollen,sonst spreche ich aus eigenen erfahrungen.
MFG
Menü
[2.1.1] freddy0503 antwortet auf enbix
22.02.2006 16:29
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer wm-becklem schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Wertes Forumsmitglied...

...mit Interesse habe ich Ihren Beitrag über die Qualität der über Koaxkabel angebotenen Dienste gelesen. Ich würde mich nun sehr freuen,wenn es Ihnen möglich wäre, einige weiterführende Erläuterungen hier zu veröffentlichen bzw. einige fundierte Quellenangaben zu nennen anhand derer ich mich über Technik,Service und Dienste der Kabelnetzbetreiber informieren
kann.

Mit freundlichem Gruß...

wm-becklem

Sehr geehrter herr...
Ich kann ihnen leider keine quellen nennen,lesen sie bitte die agbs von ISH z.b auf www.ish.de wenn sie auf die fileshare sache infos haben wollen,sonst spreche ich aus eigenen erfahrungen.
MFG

Kauf dir die Filme und Songs, dann brauchste kein Filesharing!
Menü
[2.1.1.1] enbix antwortet auf freddy0503
22.02.2006 16:34
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer wm-becklem schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Wertes Forumsmitglied...

...mit Interesse habe ich Ihren Beitrag über die Qualität der über Koaxkabel angebotenen Dienste gelesen. Ich würde mich nun sehr freuen,wenn es Ihnen möglich wäre, einige weiterführende Erläuterungen hier zu veröffentlichen bzw. einige fundierte Quellenangaben zu nennen anhand derer ich mich über Technik,Service und Dienste der Kabelnetzbetreiber informieren
kann.

Mit freundlichem Gruß...

wm-becklem

Sehr geehrter herr...
Ich kann ihnen leider keine quellen nennen,lesen sie bitte die agbs von ISH z.b auf www.ish.de wenn sie auf die fileshare sache infos haben wollen,sonst spreche ich aus eigenen erfahrungen.
MFG

Kauf dir die Filme und Songs, dann brauchste kein Filesharing!


ja,und was mache ich wenn ich alte TV aufnahmen aus den 90ern zb sammel und diese nur über p2p angeboten werden z.b die alten dallas staffeln? kaufen kann man das nicht mehr,neuere sachen leihe ich mir in der videothek aus oder geh ins kino wie du wahrscheinlich auch
Menü
[2.1.1.1.1] enbix antwortet auf enbix
22.02.2006 16:37
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer freddy0503 schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer wm-becklem schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
wer braucht denn auch schon sowas sinnloses? in den agb´s steht übrigens ausdrücklich das sie filesharer etc nicht haben wollen und die nach eigenem ermessen ausbremsen wollen. ich würde nicht zu denen gehen .

und ausserdem:

1. schweineladen
2. kabel tv fürn arsch
3. service arsch
4. (kabel)technik arsch
5. kabeltv suckt eh

also wenn mehr leute einen gesunden menschenverstand haben werden sie diese 100.000 hoffentlich nie erreichen.

MFG

Wertes Forumsmitglied...

...mit Interesse habe ich Ihren Beitrag über die Qualität der über Koaxkabel angebotenen Dienste gelesen. Ich würde mich nun sehr freuen,wenn es Ihnen möglich wäre, einige weiterführende Erläuterungen hier zu veröffentlichen bzw. einige fundierte Quellenangaben zu nennen anhand derer ich mich über Technik,Service und Dienste der Kabelnetzbetreiber informieren
kann.

Mit freundlichem Gruß...

wm-becklem

Sehr geehrter herr...
Ich kann ihnen leider keine quellen nennen,lesen sie bitte die agbs von ISH z.b auf www.ish.de wenn sie auf die fileshare sache infos haben wollen,sonst spreche ich aus eigenen erfahrungen.
MFG

Kauf dir die Filme und Songs, dann brauchste kein Filesharing!


ja,und was mache ich wenn ich alte TV aufnahmen aus den 90ern zb sammel und diese nur über p2p angeboten werden z.b die alten dallas staffeln? kaufen kann man das nicht mehr,neuere sachen leihe ich mir in der videothek aus oder geh ins kino wie du
wahrscheinlich auch


achso,musik hab ich mir noch nie geladen ausser vielleicht ein paar hippielieder aus den sechzigern,bin nicht so einer der nicht bereit ist für neuere sachen zu zahlen,und das hat ja eigentlich auch garnichts mit der sache zutun,mir geht es allein darum das kabel einfach kacke ist und einem so gesehen verbieten auch legale sachen zu ziehen und weiterzugeben,mehr wollte ich garnicht sagen
Menü
[2.1.1.1.1.1] Michael 2005 antwortet auf enbix
03.03.2006 09:06
Hallo!

Weiß nicht ob das hier überhaupt reinpasst aber meine Erfahrung
wegen Kabel Internet:

Habe angerufen da ich einen Vertrag machen wollte zusammen mit
Telefon. Sollte nur so um die 30€ zusammen kosten (Flatrate
plus günstiger Telefontarif). Also habe ich einen Termin mit
dem Berater vor Ort ausgemacht und unterschrieben....

6 WOchen ist nichts passiert trotz Emails (!!!).
(Die wurden nicht mal beantwortet). Nun kam vor 1 Woche ein
neuer Vertrag per Post den ich nochmal abschließen sollte
(!!!) und dann dauere es angeblich nicht mehr lange..

Aha erst 6 Wochen warten für nichts und dann das!!!
Habe angerufen und angekündigt habe kein Interesse mehr.
Zum Glück haben sie mich in Ruhe gelassen aber haben auch einen
Grund dazu nach so langer Zeit- für mich ist das ein Vertrags-
bruch von ihrer Seite aus...

Zur Zeit nutze ich UMTS von Vodafone (Tarif Vodafone Zuhause Web) und bin zwar auch nicht 100% zufrieden aber zB alleine die
Hotline ist sehr freundlich und hilft einem sehr als ich mal zum
Test angerufen habe...

Tja ich sag nur Kabel Deutschland so erreicht man keine Kunden!

Zu allem Überfluss noch die Infos auf der Homepage in den FAQs:
Wie lange dauert es bis ich Internet nutzen kann?
In der Regel einige Tage!!!

Aha einige Tage sind für mich nicht 6 Wochen+ xxx. So lange habe
ich nicht Zeit auf den Saftladen ;o) zu warten...
Auch wenn die Angebote toll sind ist es sehr traurig sich so
wenig um Kunden zu kümmern... Tja selber schuld!


Mfg
Michael 2005