Diskussionsforum
  • 26.11.2010 12:59
    AM04207 schreibt

    HD für 9,95 €

    Bei der Telekom, kann man lt. Bericht monatlich kündigen. Gleiches gibt es seit kurzem bei Kabeldeutschland. Dort ist aber eine Laufzeit von 12 Monaten pflicht. Lohnen sich die Sender wirklich ? Wie hoch ist der Marktanteil, dieser Sender ? Wer´s braucht...?
  • 26.11.2010 13:02
    Beschder antwortet auf AM04207
    kannst dir mal hier ein bild machen was in HD gesendet wird.
    mit marktanteil hat das zwar nichts zu tun.

    http://hdtv.the-media-channel.com/

    gruss
    beschder
  • 26.11.2010 13:11
    AM04207 antwortet auf Beschder
    Benutzer Beschder schrieb:
    > kannst dir mal hier ein bild machen was in HD gesendet wird.
    >
    mit marktanteil hat das zwar nichts zu tun.
    >
    > http://hdtv.the-media-channel.com/
    >
    > gruss
    > beschder

    Ich habe HD bei Sky-Cinema HD usw. Die Qualtät HD ist ohne Worte. Es geht um die zusätzlichen Sender TNT oder FOX usw..das für 9,95.?
    Ich habe ja gesagt, wer es braucht -ist doch o.k.!!!
  • 26.11.2010 13:29
    Beschder antwortet auf AM04207
    Benutzer AM04207 schrieb:
    >
    > Ich habe HD bei Sky-Cinema HD usw. Die Qualtät HD ist ohne
    >
    Worte.

    gut oder schlecht!?

    Es geht um die zusätzlichen Sender TNT oder FOX usw..das
    > für 9,95.?
    > Ich habe ja gesagt, wer es braucht -ist doch o.k.!!!

    ich verstehe nicht was du mit deinem post ausdrücken willst.

    gruss
    beschder
  • 26.11.2010 14:48
    einmal geändert am 26.11.2010 14:49
    rotella antwortet auf Beschder
    Benutzer Beschder schrieb:

    > gut oder schlecht!?

    Bei Filmen, die auch tatsächlich in HD ausgestrahlt werden, ist das Bild wirklich beeindruckend und grandios.
    Ich habe auch alle Sky-HD Sender, allerdings wird auch noch einiges SD-Zeugs darüber ausgestrahlt und das ist das Bild genauso schlecht wie ohne HD.
    Gerade auf Syfy laufen auch viele alte Serien, die gar nicht in HD produziert wurden. Da gäbe es dann null Vorteil durch ein evtl. "Syfy HD".
  • 25.12.2010 22:53
    koelli antwortet auf rotella
    Benutzer rotella schrieb:
    > Gerade auf Syfy laufen auch viele alte Serien, die gar nicht in
    >
    HD produziert wurden. Da gäbe es dann null Vorteil durch ein
    >
    evtl. "Syfy HD".

    Ist denn ein normales SD-Bild, das auf HD hochgerechnet wird, nicht besser als SD?
    Es gibt dich auch normale DVD-Player, die ne DVD hochrechnen und über HDMI ausgeben. Klar ist das Bild dann nicht mit einer Bluray zu vergleichen. Aber besser als DVD über Scart sollte das Bild doch sein, oder?
  • 27.12.2010 11:04
    interessierter_Laie antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    >
    > Ist denn ein normales SD-Bild, das auf HD hochgerechnet wird,
    >
    nicht besser als SD?

    ja wenns mit guten Algorithmen hoch gerechnet wird müsste es besser sein als reines SD

    Dazu brauche ich aber keinen pseudo HD Sender das kann mein Receiver auch.
  • 27.12.2010 12:34
    koelli antwortet auf interessierter_Laie
    Benutzer interessierter_Laie schrieb:
    > Benutzer koelli schrieb:
    > >
    > > Ist denn ein normales SD-Bild, das auf HD hochgerechnet wird,
    > >
    nicht besser als SD?
    >
    > ja wenns mit guten Algorithmen hoch gerechnet wird müsste es
    >
    besser sein als reines SD
    >
    > Dazu brauche ich aber keinen pseudo HD Sender das kann mein
    >
    Receiver auch.

    Was für einen Receiver hast du, wenn ich fragen darf?
    Rechnet der wirklich das Bild hoch oder hat er einfach nur einen HDMI-Ausgang?
    Hab nämlich so nen DVB-T-Receiver für den Zweitfernseher. Der hat auch nen HDMI-Anschluss, was ja bei DVB-T eigentlich Quatsch ist, da das eh nicht in HD ausgestrahlt wird.
  • 05.02.2013 15:54
    skycab antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Benutzer interessierter_Laie schrieb:
    > > Benutzer koelli schrieb:
    > > >
    > > > Ist denn ein normales SD-Bild, das auf HD hochgerechnet wird,
    > > >
    nicht besser als SD?
    > >
    > > ja wenns mit guten Algorithmen hoch gerechnet wird müsste es
    > >
    besser sein als reines SD
    > >
    > > Dazu brauche ich aber keinen pseudo HD Sender das kann mein
    > >
    Receiver auch.
    >
    > Was für einen Receiver hast du, wenn ich fragen darf?
    >
    Rechnet der wirklich das Bild hoch oder hat er einfach nur
    >
    einen HDMI-Ausgang?
    > Hab nämlich so nen DVB-T-Receiver für den Zweitfernseher. Der
    >
    hat auch nen HDMI-Anschluss, was ja bei DVB-T eigentlich
    >
    Quatsch ist, da das eh nicht in HD ausgestrahlt wird.

    Ja, aber manche Glotzen haben doch bloß noch HDMI-Anschlüsse für Bild?
    Dachte zwar die haben dann auch nen integrierten DVB-T-Receiver aber naja. Prinzipiell gäbe es ja schon (äußerst begrenzte) Anwendungsgebiete für einen externen DVB-T Receiver.. z.B. einer mit FEstplatte und 2 Empfängern.
  • 26.11.2010 14:46
    Mikkser antwortet auf AM04207
    Also ich finde vor allem Fox HD super, allerdings und das ist ein Grund weshalb ich noch abwarte, die meisten Sendungen werden bei KDG zumindest noch im Format 4:3 ausgestrahlt. Das ist nicht so dolle... und was mich auch tierisch stört ist die 12monatige Mindestlaufzeit, mit anschließender automatischer Verlängerung um weitere 12 Monate, das halte ich nicht mehr für zeitgemäß.. na mal abwarten was sich bei HDTV egal ob T-Com oder Kabelnetzbetreiber noch so alles tun wird in 2011.