Diskussionsforum
Menü

Im Shop versche*ße*t....IPhone 4-Launch


27.10.2010 20:17 - Gestartet von duke1981
o2-Pressestelle: "Es gibt keine Priorisierung"

Toll, das sah aber heute im o2-Shop in Berlin-Spandau anders aus. Ich habe mehrfach nachgefragt, ob das Iphone nur mit My-Handy erhältlich wäre. NEIN, das ginge nicht, war die Antwort. Nur mit Vertrag. Nachdem ich um Punkt 10 Uhr vor der Tür stand, 45min warten musste und dann aufgrund eines Systemfehlers wieder gehen durfte (es konnten keine Telefone herausgegeben werden, Softwareprobleme), habe ich dann beim 2ten Anlauf ein Iphone erhalten. Leider nur mit Vertrag. Habe n o2o gewählt. Die 25 Euro Anschlussgebühr hat sie mir dann auf die Karte gutgeschrieben. Ohne Vertrag würde es die Iphone erst mit der nächsten Lieferung geben. Die erste Lieferung dürfe laut o2 und Apple (!!!) nur mit Vertrag verkauft werden.

Ich wollte eigentlich nur das Handy. Nun habe ich 25 Euro umsonst ausgegeben. Gut, ich kanns abtelefonieren, aber trotzdem sch**ße.
Wenn ich jetzt lese, dass der Pressesprecher sagt, es gebe keine Priorisierung und myhandy über alle Verkaufskanäle möglich, laufe ich ein wenig rot an.
Die Sim-Karte hab ich noch nicht benutzt. Ích werde mich mal an o2 wenden. Mal sehen wie die reagieren.
Menü
[1] Chris111 antwortet auf duke1981
27.10.2010 21:24
Eben von 2 Stunden habe ich in München am O2 Shop am Stachus die identische Information erhalten. Dort wollte man das I Phone nicht einmal mit dem O2o Tarif, sondern nur mit dem Blue Tarif verkaufen. Diesen könnte man ja aber nach 1 Monat wieder kündigen...
Krass, was da manche Läden abziehen..

Viele Grüße

Chris


Benutzer duke1981 schrieb:
o2-Pressestelle: "Es gibt keine Priorisierung"

Toll, das sah aber heute im o2-Shop in Berlin-Spandau anders aus. Ich habe mehrfach nachgefragt, ob das Iphone nur mit My-Handy erhältlich wäre. NEIN, das ginge nicht, war die Antwort. Nur mit Vertrag. Nachdem ich um Punkt 10 Uhr vor der Tür stand, 45min warten musste und dann aufgrund eines Systemfehlers wieder gehen durfte (es konnten keine Telefone herausgegeben werden, Softwareprobleme), habe ich dann beim 2ten Anlauf ein Iphone erhalten. Leider nur mit Vertrag. Habe n o2o gewählt. Die 25 Euro Anschlussgebühr hat sie mir dann auf die Karte gutgeschrieben. Ohne Vertrag würde es die Iphone erst mit der nächsten Lieferung geben. Die erste Lieferung dürfe laut o2 und Apple (!!!) nur mit Vertrag verkauft werden.

Menü
[2] niknuk antwortet auf duke1981
28.10.2010 00:03
Benutzer duke1981 schrieb:

Ich habe mehrfach nachgefragt, ob das Iphone nur mit My-Handy erhältlich wäre. NEIN, das ginge nicht, war die Antwort. Nur mit Vertrag. Nachdem ich um Punkt 10 Uhr vor der Tür stand, 45min warten musste und dann aufgrund eines Systemfehlers wieder gehen durfte (es konnten keine Telefone herausgegeben werden, Softwareprobleme), habe ich dann beim 2ten Anlauf ein Iphone erhalten. Leider nur mit Vertrag.

Im Apple-Store gibt es neuerdings ungelockte iPhones deutlich billiger als bei den Mobilfunkprovidern:
http://store.apple.com/de/browse/home/shop_iphone/family/iphone
Allerdings nicht auf Raten oder "subventioniert". Hier muss der Kunde den vollen Kaufpreis bar auf den Tisch legen. Aber wer das nicht kann, sollte m. E. ernsthaft darüber nachdenken, ob es denn unbedingt ein iPhone sein muss.

Gruß

niknuk
Menü
[2.1] cosmic antwortet auf niknuk
28.10.2010 00:41
könnt ihr nicht mal überlegen???
einfach die o2 hotline anrufen.....dauert zwar. aber dafür bek man das gewünschte iphone.....so oder ratenkauf und auf WUNSCH einen tarif!!! muss man aber nicht !!! und es gibt 10% onlinerabatt! die shops wollen die iphones + verträge nur verkaufen, weil diese extra PROVISION bekommen! ganz einfach!
Menü
[2.1.1] duke1981 antwortet auf cosmic
28.10.2010 02:11
Ich wollte das Iphone aber heute haben ;)
Menü
[2.1.2] niknuk antwortet auf cosmic
28.10.2010 09:13
Benutzer cosmic schrieb:

könnt ihr nicht mal überlegen???

Das solltest du mal tun. Deine Antwort hat nämlich nichts mit meinem Beitrag zu tun.

einfach die o2 hotline anrufen...

Und bekomme ich das iPhone dann zum gleichen Preis wie im Apple Store? Nein.

Gruß

niknuk
Menü
[2.2] duke1981 antwortet auf niknuk
28.10.2010 02:13
Ja, muss es. Es geht auch nicht um die Raten. Ich wollte das Iphone nun endlich haben und wegen 20 Euro 1-2 Wochen zu warten lohnt nicht wirklich.
Mir gings nur um diese Abzocke der o2-Shops...das ist echt ne Frechheit.
Menü
[2.2.1] ChristianP antwortet auf duke1981
28.10.2010 09:22
Benutzer duke1981 schrieb:

Mir gings nur um diese Abzocke der o2-Shops...das ist echt ne Frechheit.

Warum ist das eine Frechheit? Seit ca. 1780 wissen wir, dass der Preis eine Funktion von Angebot und Nachfrage ist. Wenn am ersten Tag viele O2-Shops förmlich überrannt werden, ist es nur zu Verstehen, dass die Kunden die für den Shop die höchste Provision einbringen natürlich bevorzugt behandelt werden. Die Shops müssen ja auch sehen, wie sie Geld verdienen und ihre Mitarbeiter bezahlen. Das O2 überlastet ist war ja fast zu erwarten. Die können halt auch nicht mehr als Arbeiten.
Also: Abwarten und Tee trinken, es ist doch nur ein Telefon....

PS: Als das iPhone noch exklusiv beim großen T zu kaufen war, musste der gemeine Kunde auch Wochen warten.
Menü
[2.2.1.1] In Dortmund das selbe Spiel, Iphone nur mit Vertrag!
efteris antwortet auf ChristianP
28.10.2010 09:57
Gestern war ich in der Dortmunder Innenstadt, in allen 4! o2 Läden wollte man mir Iphone 4 ohne einen Vertrag nicht geben, obwohl ich einen bestehenden Duo Vertrag habe, den habe ich sogar seit 5-6 Jahren!
Der eine hat mir erzählt die wären reserviert, der andere wollte nur mit o2o verkaufen, die anderen beiden haben direkt gesagt ohne Vertrag geht nicht!

Daraufhin war ich so wütend, habe noch gestern abende per Fax meinen Duo Vertrag zum Monatsende gekündigt und den Iphone4 über Apple online Store bestellt.
Mein o2 DSL Anschluss wurde auch zum nächstmöglichen Termin gekündigt.

Ich will nie wieder mit o2 zu tun haben, da muss man einfach konsequent sein, sowas kann man nicht unterstützen.
Menü
[2.2.1.1.1] nucleardirk antwortet auf efteris
28.10.2010 12:56
Benutzer efteris schrieb:

Der eine hat mir erzählt die wären reserviert, der andere wollte nur mit o2o verkaufen, die anderen beiden haben direkt gesagt ohne Vertrag geht nicht!

warum hast Du nicht darauf bestanden dann bei o2o keine bereitstellung zuzahlen und den mit o2o genommen? hast da ja keinerlei grundkosten?


Daraufhin war ich so wütend, habe noch gestern abende per Fax meinen Duo Vertrag zum Monatsende gekündigt und den Iphone4 über Apple online Store bestellt.
Mein o2 DSL Anschluss wurde auch zum nächstmöglichen Termin gekündigt.

Ich will nie wieder mit o2 zu tun haben, da muss man einfach konsequent sein, sowas kann man nicht unterstützen.

naja, eine "nornmale" beschwerde mit kündigungsandrohung hätte sicher gereicht um Dir von seiten der hauptstelle 02 kulant gegenüberzutreten - evtl. warst Du da auch einfach etwas zu voreilig...nicht immer sind die shops so gut informiert wie sie sein sollten.

ich kann Dir gerne eine faxnummer geben wo meine bisherigen beschwerden IMMER zu meiner vollsten zufriedenheit gelöst worden sind.

Menü
[2.2.1.1.1.1] efteris antwortet auf nucleardirk
28.10.2010 23:19
Benutzer nucleardirk schrieb:


ich kann Dir gerne eine faxnummer geben wo meine bisherigen beschwerden IMMER zu meiner vollsten zufriedenheit gelöst worden sind.

Danke für deinen Vorschlag aber ich möchte kein Handy kaufen dürfen, nachdem ich mich irgendwo beschweren muss.

Außerdem das Handy ist schon bestellt.
Menü
[2.2.1.2] duke1981 antwortet auf ChristianP
28.10.2010 10:18
Angebot und Nachfrage bestimmt den Markt, das ist mir klar. Darum gehts hier doch aber nicht. Es geht darum, dass o2 Werbung macht, son Handy vertragsfrei erwerben zu können (auf allen Vertriebswegen) und in den Shops dann so ein Müll verzapft wird. Mir tun die 25 Euro nicht wirklich weh, zumal ich sie als Startguthaben zurückbekommen habe. Ist nur nervig die Karte zu wechseln, um das abzutelefonieren ;)