Diskussionsforum
Menü

I-Phone 2.0 gegen N95: Endlich kann das iPhone halbwegs mithalten ;)


10.06.2008 00:44 - Gestartet von daniel85berlin
Krass... Endlich hat Apple es geschafft, dass das iPhone nach über einem Jahr mit dem Nokia N95 und vergleichbaren Geräten halbwegs mithalten kann... Echt ne tolle Leistung... Nur schade dass es so lange gedauert hat.
Ich muss zugeben, dass bis auf die Kamera eine große Menge von Punkten verbessert und an das Nokia N95 angepasst wurde (HSDPA, GPS, frei installierbare Software, Exchange-Untersützung, Word und Excel...)
Klar, es musste ja auch endlich mal was kommen von Apple um nicht vollkommen im Schatten von Nokia zu versinken... ;).

Diese Pseudo-günstigen Preise, die Steve Jobbs da mal wieder gepredigt hat, sind ja wieder total aus der Luft gegriffen und spielen im Prinzip überhaupt keine Rolle, da der Gesamtpreis nach wie vor vom Mobilfunkvertrag abhängt, mit dem das iPhone angeboten wird... Sind wir mal gespannt, wie die Preise aussehen werden.

Tatsache ist: das iPhone 3G kann jetzt endlich das was das N95 schon vor über einem Jahr konnte und wird zum jetzigen Zeitpunkt mal wieder DEUTLICH teurer sein, als das N95 damals gekostet hat und besonders viel teurer als das N95 jetzt im Moment kostet.
Naja, wir sind mal gespannt wieviele Leute wieder auf Apple reinfallen und sich das ausgebesserte iPhone zu völlig übertriebenen Preisen andrehen lassen werden.

Jetzt kann das iPhone 3G endlich mit den anderen Herstellern mithalten... Aber ich vermisse irgendwie erneut die angekündigte "INNOVATION"??? Bisher konnte ich in Berichten über das iPhone 3G nur dringend erforderliche Nachbesserungsversuche erkennen die schon beim 1. iPhone hätten drin sein MÜSSEN um konkurrenzfähig zu sein... Naja. Apple verspricht halt immer viel und am Ende ist es doch nicht mal halb so besonders wie es angekündigt wurde...
Aber wenn's um die höchsten Preise geht, ist Apple immerhin immer Marktführer ;)
Menü
[1] Pal antwortet auf daniel85berlin
10.06.2008 02:42
Benutzer daniel85berlin schrieb:
blubber, dämliches Geschwätz

Ganz ehrliche Frage?

So schlecht informiert oder bist du das Gegenteil von Intelligent? Anders kann ich mir so ein Posting nicht erklären.

http://developer.apple.com/iphone/program/
Menü
[1.1] daniel85berlin antwortet auf Pal
10.06.2008 08:21
Benutzer Pal schrieb:
Benutzer daniel85berlin schrieb:
blubber, dämliches Geschwätz
Ja, stimmt. Das hast du in deinem letzten Posting geschrieben. Schön, dass du es selbst erkennst.

Ganz ehrliche Frage?

So schlecht informiert oder bist du das Gegenteil von Intelligent? Anders kann ich mir so ein Posting nicht erklären.

http://developer.apple.com/iphone/program/

Das Gegenteil von intelligent trifft wohl eher auf deine Aussage zu. Da du keinen Bezug zu einer Passage in meinem Posting nimmst, hab ich leider keine Ahnung was du mir hier sagen willst.
Wie wär's mal mit Argumenten, anstatt meine durchaus berechtigte Aussage einfach nur als Gewäsch abzutun? Sag mal konkret, was an meinem Beitrag falsch war...!
Menü
[1.1.1] interessierter_Laie antwortet auf daniel85berlin
10.06.2008 09:21
Benutzer daniel85berlin schrieb:
>
Wie wär's mal mit Argumenten, anstatt meine durchaus berechtigte Aussage einfach nur als Gewäsch abzutun? Sag mal konkret, was an meinem Beitrag falsch war...!

es mangelt an Objektivität, liefert auch keine belastbaren Argumente und dient ausschließlich der Provokation:(

dabei dachte ich eigentlich dass die musikbox der Troll im love&hate iPhone Duo war...
habe ich mich wohl leider geirrt:(
Menü
[1.1.1.1] daniel85berlin antwortet auf interessierter_Laie
10.06.2008 09:30
Benutzer interessierter_Laie schrieb:
Benutzer daniel85berlin schrieb:
>
Wie wär's mal mit Argumenten, anstatt meine durchaus berechtigte Aussage einfach nur als Gewäsch abzutun? Sag mal konkret, was an meinem Beitrag falsch war...!

es mangelt an Objektivität, liefert auch keine belastbaren
Wo mangelt es an Argumenten? Nur zu behaupten mein Beitrag wäre Gewäsch ohne Gegenargumente ist ein bisschen schwach ehrlich gesagt...
Argumente und dient ausschließlich der Provokation:(
Provokation? Objektivität? Ich habe lediglich die Wahrheit geschrieben und mit meiner persönlichen Meinung verknüpft. Dafür ist ein Forum doch da oder?

dabei dachte ich eigentlich dass die musikbox der Troll im love&hate iPhone Duo war...
habe ich mich wohl leider geirrt:(
Wo ist musikbox überhaupt? Mit ihm hat das Argumentieren wenigstens Spaß gemacht, weil er sich immer so herrlich drüber aufgeregt hat und wenigstens auch auf Argumente eingegangen ist, als nur zu behaupten es wäre Gewäsch... ;).

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass mein Beitrag die Wahrheit wiedergespiegelt hat, also wer das Gegenteil behauptet, sollte dies mit Gegenargumenten untermauern und nicht nur schreiben es wäre "dummes Gewäsch" wie Pal es getan hat.