Allgemeines Forum
  • 22.05.2019 11:54
    einmal geändert am 22.05.2019 12:09
    geSchobener schreibt

    PYUR will Gestattungsvertrag mit mir

    PYUR (Tele Columbus Vertriebs GmbH) will seit 09/2018 mit uns einen neuen Gestattungsvertrag abschließen. Dabei ist mir ein bestehender Vertrag mit denen gar nicht erinnerlich. Denn wir haben im Haus seit vielen Jahren schon einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland (inzwischen Vodafone). Was soll also von PYUR dieses Anschreiben, das im Mai 2019 erneut kam, mit der Bitte um Rücksendung des Gestattungsvertrags. Ich denke nicht daran, diesen Gestattungsvertrag zu unterschreiben. Hat jemand ähnliche Post bekommen und ist nun verunsichert?
    Ergänzung: Laut Check auf der Homepage ist bei unserer Straße überhaupt kein Internet möglich über Tele Columbus. Es heißt dort lediglich, man könne mir ein interessantes Angebot machen und ich solle eine kostenfreie Hotline anufen.