Allgemeines Forum
Menü

Internetzugang in Thailand über Mobilfunk


15.05.2007 09:14 - Gestartet von chickolino
Hallo !

Ich bin (als Frührentner) öfters über einen längeren Zeitraum (3-4 Wochen) in Thailand unterwegs.

Dabei "hoppe" ich von einem Hotel bzw. einer Stadt zum (zur) nächsten.

Deshalb suche ich einen Mobilen Internetzugang (am liebsten eine Prepaid-flatrate) über das Mobilfunknetz.

Weiss jemand ob es so etwas in Thailand gibt. Es soll aber nicht nur normal gesurft werden - sondern auch der Onlinevideorekorder abgerufen werden, damit man deutsche TV-Sendungen empfangen und ggf. brennen kann - daher sollte natürlich auch die Übertragungsrate stimmen.
Menü
[1] chickolino antwortet auf chickolino
15.05.2007 09:21
Benutzer chickolino schrieb:
Hallo !

Ich bin (als Frührentner) öfters über einen längeren Zeitraum (3-4 Wochen) in Thailand unterwegs.

Dabei "hoppe" ich von einem Hotel bzw. einer Stadt zum (zur) nächsten.

Deshalb suche ich einen Mobilen Internetzugang (am liebsten eine Prepaid-flatrate) über das Mobilfunknetz.

Weiss jemand ob es so etwas in Thailand gibt. Es soll aber nicht nur normal gesurft werden - sondern auch der Onlinevideorekorder abgerufen werden, damit man deutsche TV-Sendungen empfangen und ggf. brennen kann - daher sollte natürlich auch die Übertragungsrate stimmen.

Ach ja, die Asiaen sind ja meistens den Europäischen Firmen bei der Technik voraus. Ich weiss, das es ein 3 G-Netz (UMTS - sogar schon in VErbindung mit HSDPA) von fast allen Mobilfunkanbietern gibt und auch EDGE ist in den Städten oftmals als GSM-Beschleuniger schon ziemlich verbreitet.

Ich habe noch eine alte Nokia Datenkarte ( Nokia 211 oder so ähnlich ) - die aber leider nur per GSM und ohne Beschleuniger (Edge) arbeitet.

Meine Frage bezieht sich auf einen entsprechenden Mobilfunkanbieter (wahrscheinlich kommen wohl nur 1-2-Call - also AIS oder DTAC in Frage) - weil die beiden Mobilfunkanbieter den am weitesten Verbreiteten Netzaufbau haben.

Leider finde ich keine Auskünfte zu Preisen und Bedingungen von solchen Flatrates.

VIELLEICHT WEISS JA HIER JEMAND BESSER ÜBER DIE BEIDEN ANBIETER UND IHRE MOBILFUNKINTERNETZUGÄNGE BESCHEID.
Menü
[1.1] nuknik92 antwortet auf chickolino
24.08.2008 19:04
Hallo! Bei AIS (Telewiz) gibts sogenannte NETSIM's zu kaufen. Funktionnieren zur Datenübertragung in einem EDGE und UMTS oder und HSDPA fähigen Modem oder im Handy genauso wie jede andere Sim ebenfalls.Nur der Unterschied besteht im Tarif: Wenn Sie ab erstem Anmeldedatum und jeweils am gleichen Tag des darauffolgenden Monats mindestens 100 Baht (ca.2€) aufgeladenes Guthaben besitzen dann surfen Sie 30 Stunden lang für 99 Baht dann folgt jede zusätzliche Minute zum Preis von 25 Satang also ein viertel Baht! Billiger gehts kaum. Leider ist meiner Erfahrung nach bis jetzt nur Edge flächendeckend in Thailand (Provinzen) aber immerhin.Tschüss