Allgemeines Forum
Menü

Fehler der Regulierung? Warum t-com dsl nur mit Telefonanschluß?


11.02.2004 11:03 - Gestartet von johnnyt
hallo@all!

was mir nicht so ganz einleuchten will, warum die t-com nicht gezwungen wird (durch die regulierung) ihre dsl anschlüsse auch ohne zwangstelefonanschluss anzubieten? nachdem jetzt so langsam wirklich gut funktionierende ip telefonienagebote auf dem markt sind, stellt diese zwangsverbindung doch eine verhinderung des wettbewerds dar. da sich ja niemand, der eh schon für den telefonanschluss zwangsweise zahlen muss zusätzlich einen ip telefonie anbieter besorgen wird.

was meint ihr?

greetz

JohnnyT
Menü
[1] ami antwortet auf johnnyt
16.02.2004 18:32
Das wäre eien gute Idee.Doch leider gibt es das nicht nur bei der Telekom auch Arcor bietet das nur gemeinsam an. Es wäre natürlich die vernünftigste Lösung, ich suche seit einigen Tagen nach solchen Lösungen um auf VoIP umzusteigen. Da wir aber ISDN xxl mit T-Dsl haben und wir 3 Telefonnr. auch benutzen - hier sieht man auf der Abrechnung was wer verbraucht hat, ist es nicht so einfach.