Allgemeines Forum
Menü

Smartphone-Kauf für Ausland


02.11.2020 13:06 - Gestartet von six..pack
Hallo Gemeinde,
ich will jemand zu Weihnachten ein Smartphone schenken mit Vertrag bei der Telekom.
Das Smartphone geht aber dann nach Russland.

Kann es da Probleme geben, weil die da nur 3G haben?
Ich bin mit so etwas total unerfahren.

Über ein paar Tipps zu dieser Geschichte wäre ich sehr dankbar.
Menü
[1] marcel24 antwortet auf six..pack
02.11.2020 13:36
die haben da nur 3g? dazu müsste ich wissen welches smartphone es sein soll und auf welcher frequenz 3g dort läuft! aber nur 1 netzstandard kann ich mir nicht vorstellen!
Menü
[1.1] six..pack antwortet auf marcel24
02.11.2020 14:04
Benutzer marcel24 schrieb:
die haben da nur 3g? dazu müsste ich wissen welches smartphone es sein soll und auf welcher frequenz 3g dort läuft! aber nur 1 netzstandard kann ich mir nicht vorstellen!

Oh je, solche Fragen habe ich schon befürchtet.
Ich weiß es nicht.
Ich glaube, die sollen sich ein Smartphone vor Ort kaufen und ich bezahle das dann.
Danke für Deinn Hinweis.
Menü
[1.1.1] marcel24 antwortet auf six..pack
02.11.2020 14:51
das "problem" dabei ist, es gibt einfach relativ viele frequenzen und die werden teilweise auch unterschiedlich genutzt, dann kommt zb. bei lte noch dazu läuft das im TDD-Modus oder FDD-Modus (Time-Divison-Duplex/Frequency-Division-Duplex), aber rein theoretisch müsste es dort funktionieren, was hatte denn die beschenkte person denn vorher für ein endgerät?
Menü
[1.1.1.1] six..pack antwortet auf marcel24
02.11.2020 19:30
Benutzer marcel24 schrieb:
was hatte denn die beschenkte person denn vorher für ein endgerät?

Computer in einem Internet-Cafe.
Für Telefonie nur eine russische Telefonzelle. :O(
Minutenpreis 2 €.
Menü
[1.1.1.1.1] marcel24 antwortet auf six..pack
03.11.2020 09:24
dann wäre ein smartphone echt angebracht und telefonieren ist dann bestimmt auch nicht mehr so teuer!
Menü
[2] b-a antwortet auf six..pack
05.11.2020 13:07
Benutzer six..pack schrieb:
ich will jemand zu Weihnachten ein Smartphone schenken mit Vertrag bei der Telekom.
Das Smartphone geht aber dann nach Russland.

Kann es da Probleme geben, weil die da nur 3G haben?

Ein Telekom-Vertrag, der in Russland für ein Vermögen genutzt werden soll? Dagegen ist ja das 3G-Problem eine Bagatelle. ;-)
Menü
[3] cf antwortet auf six..pack
05.11.2020 14:43
Benutzer six..pack schrieb:
Hallo Gemeinde, ich will jemand zu Weihnachten ein Smartphone schenken mit Vertrag bei der Telekom.
Das Smartphone geht aber dann nach Russland.

Kann es da Probleme geben, weil die da nur 3G haben?
Ich bin mit so etwas total unerfahren.

Über ein paar Tipps zu dieser Geschichte wäre ich sehr dankbar.

In Russland gibt es fast überall auch 4G. Aber der Tipp vor Ort ein Handy und auch eine passende SIM-Karte zu kaufen ist natürlich genau richtig!