Allgemeines Forum
  • 30.03.2017 18:22
    Pandora1501 schreibt

    China Handys - Noch sind es Exoten


    Es ist wohl nichts Neues, dass das iPhone, und die Smartphones von Huawei, OnePlus, ZTE, Lenovo, Medion, Asus, Xiaomi etc. alle aus China kommen. Ja, auch das iPhone kommt aus China, auch wenn Apple eine amerikanische Marke ist.

    Aber neben diesen o.g. Herstellern gibt es noch viele andere Handyproduzenten in China, die tolle Technik, zum kleinen Preis liefern, nur sind diese hier zulande nicht so bekannt.

    Auch chinesische Prozessoren von Mediatek sind nicht so bekannt, wie die Snapdragon von Qualcomm, deshalb aber nicht schlechter.

    Ich beschäftige mich bereits seit vielen Jahren mit dieser Technik und den vielen unterschiedlichen chinesischen Herstellern. Nicht alle Hersteller sind auf den deutschen Markt ausgerichtet. So fehlt vielen Smartphones das für Deutschland wichtige Band 20 LTE 800 Mhz.

    Ja, man kann auch auf die Nase fallen, wenn man blind irgend ein Billig-Handy in China erwirbt. Man sollte nicht nur wissen, von welchen Herstellern man Smartphones kaufen kann und was die verbaute Technik leistet, man sollte auch die Fallstricke bei der Einfuhr solcher Produkte nach Deutschland kennen, da diese den Zollbestimmungen und der Einfuhrumsatzsteuer unterliegen.

    Ich stelle hier zukünftig empfehlenswerte Smartphones und Smartwatches vor, die man problemlos kaufen kann, ohne gleich eine böse Überraschung zu erleben. Gerne könnt Ihr mich auch hier kontaktieren.
  • 05.08.2018 13:38
    Baboosch antwortet auf DaVibe
    Benutzer DaVibe schrieb:
    > Kann mir auch gut vorstellen, dass in Zukunft mehr Leute mit
    >
    chinesichen Markenhandys herumlaufen.

    Nutze seit vielen Jahren erst Lenovo und jetzt Oneplus Handys. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis sind die m.E. unschlagbar (und billig sind die nicht..).