Diskussionsforum
Menü

etwas für flexible Leute + Vielfahrer


15.07.2018 13:47 - Gestartet von cdg
ich habe oft das Problem, dass ich nicht vorher weiß, wann ich wirklich eine Karte, oder ein Navi brauche, plane es also nicht.
Wer vorher weiß, welche Strecke er wohl fahren wird dürfte mit Google gut bedient sein.
Als extrem Wenigfahrer nutze ich mein Navi nur selten. Und wenn ich dann gerade in der Schweiz bin, oder irgendwo in Frankreich auf dem Land (und der eigentliche Fahrer weder den Weg richtig kennt, noch ein gutes Navi hat) dann will ich nicht erst anfangen, den Download zu machen, oder mich auf die Netzversorgung verlassen.
Deswegen: DE,CH,FR,ES, IT schon komplett im Tel und die meisten meiner Reisen sind schon mal kein Problem.