Diskussionsforum
Menü

Von GMX lasse ich tunlichst die Finger


17.02.2020 06:48 - Gestartet von justii
einmal geändert am 17.02.2020 06:49
Auf die bin ich 1x rein gefallen, sowas passiert mir kein zweites Mal.
Hatte die Gratis-Version gebucht und wurde dann mit Wechsel-Werbung in den Bezahltarif überschwemmt. Bei so einem Gratis-Geburtstags-Schnupper-Angebot habe ich dann angebissen. Als ich dann kündigen wollte, ging damals dann tagelang die Kündigungsseite nicht. Aufgrund dieses "Mangels" hatte ich auf Kulanz des Anbieters gehofft. Dich darauf sollte man sich nur verlassen, den die sagten, statt der kostenlosen Kündigungsseite hatte ich ja auch die kostenpflichtige 0190-/0900-Hotline wählen können. Ich hing also im Zahlungspflichtigen Vertrag fest. Ob's damals 12 oder 24 Monate waren, weiß ich nicht mehr, was ich aber weiß ist: nie mehr GMX & Co