Diskussionsforum
Menü

'hellosms.de' anmeldepflichtig!?


26.10.2008 18:53 - Gestartet von tommyton
Der Anbieter "hellosms.de", der auf der Seite "ohne Anmeldung" aufgeführt ist, scheint wohl doch nur mit Anmeldung zu funktionieren!?
Oder hat vielleicht jemand den (versteckten) Button entdeckt, wo man auch "anonym" Nachrichten verschicken kann.
Ich möchte nur ungern meine ganze Daten (Adresse, Tel./Handynummer) für ein paar sms "verkaufen".

Viele Grüße

tommyton
Menü
[1] m.wozny antwortet auf tommyton
18.11.2008 12:30
Hallo,

Der Button befindet sich auf der linken Seite
bei Hellosms Info

Mit freundlichen Grüßen
M Wozny
Menü
[1.1] tommyton antwortet auf m.wozny
03.12.2008 18:22
Benutzer m.wozny schrieb:
Hallo,

Der Button befindet sich auf der linken Seite
bei Hellosms Info

Mit freundlichen Grüßen
M Wozny

Hallo,

vielen Dank für die Auskunft!
Vielleicht sollte ich zukünftig doch mal etwas genauer hinschauen, bevor ich hier die Pferde scheu mache! :-)
Da steckt bestimmt System dahinter, dass man vor lauter Wald die Bäume nicht mehr sieht.

Viele Grüße

Tom
Menü
[1.1.1] Xas antwortet auf tommyton
07.12.2008 08:01
wie wäre es denn mit mjoy.com? mit anmeldung, unbegrenzt, mehr als 160 zeichen, zuverlässige zustellung in alle netze und geht auch über handy! nutze mjoy selbst über opera mini und habe nach meinen tests noch keine probleme feststellen können!