Allgemeines Forum
Menü

Vienna Collect


16.07.2009 15:55 - Gestartet von lolloschegg
Servus,
kann man im Rahmen der Auslandsflatrate die von Telekom und Arcor für 3,95 im Monat angeboten wird die Länderanzahl über Vienna Collect erweitern? In Österreich kann man nämlich über eine Festnetznummer in viele Länder kostenlos telefonieren, wenn man eine Flatrate oder Freiminuten in das österreichische Festnetz hat. Man könnte ja im Prinzip über seine Auslandsflatrate diese österreichische NUmmer wählen um darüber dann kostenlos zum Beispiel nach China, Thailand oder Australien zu telefonieren?
Menü
[1] tarifkenner antwortet auf lolloschegg
16.07.2009 16:03
was zum Henker ist Vienna Collect???? Gibt es dazu Infos, ne Website ...
Menü
[1.1] lolloschegg antwortet auf tarifkenner
17.07.2009 09:53
Benutzer tarifkenner schrieb:
was zum Henker ist Vienna Collect???? Gibt es dazu Infos, ne Website ...
das ist ein Callthrough-Service mit dem man im Ösiland kostenlos ins Ausland telefonieren kann.
Habe das hier aus den FAQs der Website www.vienna-collect.at:

Ich wohne selbst im Ausland und möchte kostenlos in die angebotenen Zielländer telefonieren.

Wenn du selbst im Ausland wohnst und von deinem Mobil- oder Festnetz per Flatrate in das österreichische Festnetz telefonieren willst (EU-Flatrate oder Auslands-Flatrate), entstehen dir keine zusätzlichen Kosten für die Wahl der Einwahlnummer 01/2655328. Die angebotenen Auslandsziele sind für dich also kostenlos

Das würde ja heißen, dass ich mit meiner Telekom Country-Flat auch noch umsonst in andere Länder telefonieren kann.
Menü
[1.1.1] David.G antwortet auf lolloschegg
17.07.2009 15:18
Ich habe es heute für ein Gespräch nach China getestet, und es funktioniert tadellos! Die Verbindung steht sehr rasch, die Gesprächsqualität ist gut.

Danke für den Tipp!

Menü
[1.1.1.1] tarifkenner antwortet auf David.G
20.07.2009 09:12
Danke für den Tipp. Jetzt kann ich meine Country-Flat um die für mich interesaanten Länder China und Hongkong kostenlos erweitern... :-)