Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
11971 1972 19733755
Menü

Umzug & Festnetz


12.05.2005 16:55 - Gestartet von tschik
Hallöchen!

Ich werde demnächst umziehen, und habe eigentlich geplant meinen Festnetzanschluss (T-Net 100) mitzunehmen. Jetzt mußte ich aber feststellen, daß es diesen Tarif nicht mehr gibt. Laut telekom.de bedeutet ein Umzug = Neuanschluss (also Anschlussgebühr), und die günstigste Tarifvariante, die man zur Auswahl hat, wäre der Call Plus Tarif.
Weiß irgendjemand über dieses Thema bescheid - ist das so??
tschik
Menü
[1] Schalk antwortet auf tschik
12.05.2005 17:39
Die Auskunft ist leider richtig.
Es kommen auch noch die 59 € für den Neuanschluß hinzu.

Vielleicht kannst du aber den Anschluß von deinem Vormieter übernehmen.
Dann wäre der Wechsel kostenfrei - soweit ich weiß.
Menü
[1.1] tschik antwortet auf Schalk
12.05.2005 17:46
Danke für die Rückmeldung!
Ja das mit den Anschlussgebühren hatte ich auch so gelesen. Also für den Fall, daß ich meine Nummer mitnehmen würde, würde mir die Telekom 59 Euro in Rechnung stellen..
Kann nur nicht nachvollziehen, wieso ich den Tarif nicht auch 'mitnehmen' kann - aber so läuft das wohl anscheinend nicht..
Menü
[1.1.1] heke1 antwortet auf tschik
12.05.2005 18:10
Der Wechsel ist "eigentlich" ein Neuanschluß (der kostet was, aber als Bestandskunde und teilweise erfassten daten ist es billger)
und die Mitnahme der "persönlichen Nummer" ein Service. (der kostet auch was)


umsonst ist der Tod!


Benutzer tschik schrieb:
Danke für die Rückmeldung! Ja das mit den Anschlussgebühren hatte ich auch so gelesen. Also für den Fall, daß ich meine Nummer mitnehmen würde, würde mir die Telekom 59 Euro in Rechnung stellen..
Kann nur nicht nachvollziehen, wieso ich den Tarif nicht auch
'mitnehmen' kann - aber so läuft das wohl anscheinend nicht..
Menü
[1.1.1.1] Schalk antwortet auf heke1
12.05.2005 18:16
Benutzer heke1 schrieb:
(der kostet was,
aber als Bestandskunde und teilweise erfassten daten ist es billger)

Wie kommst du darauf, daß es als Bestandskunde billiger ist?
Hast du da irgend eine Info zum Nachlesen???
Menü
[1.1.1.1.1] Altenburgerin antwortet auf Schalk
12.05.2005 22:45
Hallo

wenn du den Namen vom Vormieter aus der neuen Wohnung hast und die Leitung kann von der Telekom noch genommen werden dann kostet der Umzug 29,95 Euro statt 59,95 Euro. Wenn die Leitung nicht mehr im System buchbar ist dann muß ein Techniker die Leitung freischalten und somit 59,95 Euro.
Der T-net 100 Tarif ist seit letztem Jahr schon vertriebseingestellt. Es gibt als einfachsten Tarif nur noch den Call Plus oder andere Anschlußvarianten, wo man aber selbst entscheiden muß ob man die wirklichen haben möchte.