Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
1240 241 2423752
Menü

Telefonrechnung!!!


22.01.2002 11:55 - Gestartet von Felina
Hallo ihr da draußen,

ich bekomme seit 5 Monaten Telefonrechnungen und habe auch meine Einzugsermächtigung gegeben. Trotzdem wird bei mir nichts abgebucht, obwohl ein entsprechender Hinaweis auf jeder Rechnung vermerkt ist.
Arcor hat sich dazu auch noch nicht geäußert.
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie lange die die Rechnung nachträglich einziehen dürfen???
Und ob sie dann wirklich den Betrag von 5, 6, 7, Monaten auf einmal einziehn können???
Wäre super, wenn mir jemand etwas dazu schreiben würde,

Danke im Vorraus,
Felina
Menü
[1] handy-experte antwortet auf Felina
22.01.2002 20:32
Bis zu 2 Jahren nach der Rechnung auf jeden Fall. Dann verjährt das Ganze nämlich erst.

Aber wo ist eigentlich dein Problem? Leg dir die Rechnungsbeträge beiseite. Zahlen mußt du so oder so, ob nun einen Monat früher oder später, ändert doch nichts.

Menü
[2] Mark Brown antwortet auf Felina
23.01.2002 00:47
Hallo und Guten Tag,

Du sagtest Arcor? Also Festnetz!!??

Wenns Festnetz ist, solltest Du schauen, das du auf jeden Fall eine Schnelle Rechnung bekommst,denn nach 80 Tagen, so die Aufbewahrungspflicht der Telefongesellschaften, können beine Gespräche nicht mehr nachvollzogen werden.

Das beste auch, weg von Arcor, es gibt günstigere ohne vertragl.Bindung, sogar die ersten Sekunden kostenlos.

Infos bekommst Du bei mir

Tel.:02841-8809 830 Fax 02841-8809 822

Mark Brown

Service-Center Telecommunication
Menü
[2.1] Goethe1000 antwortet auf Mark Brown
23.01.2002 09:39
Benutzer Mark Brown schrieb:
Wenns Festnetz ist, solltest Du schauen, das du auf jeden Fall eine Schnelle Rechnung bekommst,denn nach 80 Tagen, so die Aufbewahrungspflicht der Telefongesellschaften, können beine Gespräche nicht mehr nachvollzogen werden.

Ja, aber es sind 80 Tage noch Rechnungserstellung und nicht 80 Tage nach dem Gespräch! Von daher ist es egal...