Allgemeines Forum
Menü

Pre - Selection ( Qualitel ) ???


19.04.2006 08:44 - Gestartet von el_blondo
... bin neu - also erst mal ein
herzliches HALLO !!!

Ich habe vor eine Pre - Selection bei Qualitel zu ordern, bin aber stutzig geworden ...

1. Ich habe gelesen das die auf www.qualitel.de angegebenen Grundtarife der Telefonansage hinten angestellt werden ... da habe ich die 01058 Vorwahl erst mal ausprobiert ... und :

Preis lt. Homepage Ortsgespräche ganztags 1,4 Cent
Preis lt. Telefonansage 1,7 Cent

Preis Ferngespräche lt. homepage 1,4 Cent ganztags
Preis lt. Telefonansage 3,6 Cent

Ist da ingendwie ein Denkfehler meinerseits oder ist das Augenwischerei ?

2. Ich habe gelesen das dieser Tarif nur für Neukunden gilt und Altkunden nicht dorthin wechseln können - ist das ganze Bauernfängerei und der Tarif explodiert in Kürze preislich ???

Falls Ihr nichts positives über diesen Verein mitteilen könnt, gebt mir doch einen Tipp welcher Anbieter taugt !!!


vorab Danke mal 1000...

GRUß el_blondo






Menü
[1] klappehalten antwortet auf el_blondo
19.04.2006 09:02
Moin!

Das eine ist der Tarif Qualitel und das andere der CbC- (Call by Call) Tarif von 01058. Das sind zwei ganz unterschiedliche Sachen. Du kannst eigentlich bedenkenlos auf Qualitel umstellen lassen.

Eine Übersicht über alle 01058 Tarife findest Du hier: https://www.teltarif.de/a/01058/

Grüße
kh
Menü
[2] eiwei antwortet auf el_blondo
19.04.2006 09:29
Benutzer el_blondo schrieb:
... bin neu - also erst mal ein
herzliches HALLO !!!

Ich habe vor eine Pre - Selection bei Qualitel zu ordern, bin aber stutzig geworden ...

1. Ich habe gelesen das die auf www.qualitel.de angegebenen Grundtarife der Telefonansage hinten angestellt werden ... da habe ich die 01058 Vorwahl erst mal ausprobiert ... und :

Preis lt. Homepage Ortsgespräche ganztags 1,4 Cent Preis lt. Telefonansage 1,7 Cent

Preis Ferngespräche lt. homepage 1,4 Cent ganztags Preis lt. Telefonansage 3,6 Cent

Ist da ingendwie ein Denkfehler meinerseits oder ist das Augenwischerei ?

Da gibts einen Unterschied.Qualitel gehört zu 01058,hat aber eigene Preise weil eben Preselection.
Aber Vorsicht nach einer Umstellung!Ich war umgestellt worden,es dauerte aber fast eine Woche bis die Qualitel Preise angesagt wurden.

2. Ich habe gelesen das dieser Tarif nur für Neukunden gilt und Altkunden nicht dorthin wechseln können - ist das ganze Bauernfängerei und der Tarif explodiert in Kürze preislich ???

Falls Ihr nichts positives über diesen Verein mitteilen könnt, gebt mir doch einen Tipp welcher Anbieter taugt !!!


vorab Danke mal 1000...

GRUß el_blondo






Menü
[2.1] bugmenot antwortet auf eiwei
19.04.2006 10:03

einmal geändert am 19.04.2006 10:04
bei mir gab es keine probleme whatsoever
Menü
[3] der.peter antwortet auf el_blondo
19.04.2006 10:57
Ich bin seit zwei Jahren bei EasyPreselect ( 01058 )
Das Lockangebot war
Ortsgespräche 1/min Cent
Ferngespräche 1/min Cent
Deutsche Mobilnetz 17.5 Cent
Nach einigen Wochen und netten Empfehlungen für Freude
Ortsgespräche 2/min Cent
Ferngespräche 2/min Cent
Deutsche Mobilnetz 17.5 Cent

Gruß Peter
Menü
[3.1] klappehalten antwortet auf der.peter
19.04.2006 11:56
Moin!

Die Preise bei Qualitel sind aber seit 3.3.05 unverändert !!!

Grüße
kh
Menü
[3.1.1] rotella antwortet auf klappehalten
19.04.2006 13:10
Benutzer klappehalten schrieb:
Moin!

Die Preise bei Qualitel sind aber seit 3.3.05 unverändert !!!

So ist es. Seit einem Jahr kein nerviges Raussuchen der günstigsten CbC-Vorwahl mehr! Selbst wenn es abends noch günstigere Preise als 1.4 ct gibt, wär mir das inzwischen viel zu umständlich, nur um Bruchteile eines Cents zu sparen.

Auch der Tarif zu Handys von 14,5 ct ist immer noch ok, auch wenn die Preise seit damals gesunken sind.
Menü
[3.1.1.1] fruli antwortet auf rotella
19.04.2006 14:31

einmal geändert am 19.04.2006 14:32
Hi,

volle Zustimmung.

Qualitel hat sich wider Erwarten als extrem tarifstabil erwiesen.

Leute, die zuvor zu einem anderen 01058-Preselect-Angebot (Minutel, etc) gewechselt waren, haben leider keine Wechselmöglichkeit zu Qualitel.

Ich hatte Glück, weil ich zuvor zu einem 01051-Preselect-Angebot gewechselt hatte (preselect.de) - daher gab es für mich keine Schwierigkeiten.

Call-by-Call (01078-Sekundentakt) verwende ich nur noch bei Kurzanrufen zu Mobilfunk-Nummern bzw. wenn deren Erreichbarkeit fraglich ist (Mailbox oder kostenpflichtige SMS-Info-Ansage droht) oder bei längeren Telefonaten ins Ausland.

So long.
fruli