Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
11864 1865 18663752
Menü

ISDN Blitzschutz


14.03.2005 20:19 - Gestartet von jcp
Hallo,

da wir in einen anderen Gebäude einen festen Telefon-Anschluss installieren möchten, beabsichtigen wir ein Telefonkabel im Außenbereich anzubringen. Ich möchte deshalb unsere ISDN-Anlage mit einem Blitzschutz versehen. Weiß jemand was ich da am besten verwenden kann und wo so etwas zu bekommen ist?
Menü
[1] weinkenner antwortet auf jcp
15.03.2005 18:42
Benutzer jcp schrieb:
Hallo,

da wir in einen anderen Gebäude einen festen Telefon-Anschluss installieren möchten, beabsichtigen wir ein Telefonkabel im Außenbereich anzubringen. Ich möchte deshalb unsere ISDN-Anlage mit einem Blitzschutz versehen. Weiß jemand was ich da am besten verwenden kann und wo so etwas zu bekommen ist?

Hallo!

Geh mal auf diese Website:

www.vdb.blitzschutz.com/mitglieder/index.htm

Dann klickst Du auf Dein Bundesland.

Dann erscheinen eine Reihe Firmen, die Mitglied im vdb
sind. Da bekommst du die bestmögliche Qualität.

Gruss

weinkenner
Menü
[1.1] ketamin antwortet auf weinkenner
16.03.2005 12:49
Es ist übrigens bei Telekom-Anschlüssen nicht erlaubt, selbst feste Leitungen ausserhalb des Gebäudes zu installieren. Hab es vor 5 Jahren trotzdem gemacht, sogar als Freikabel, etwa 20m lang zwischen zwei Häusern mit Spanndraht, bis jetzt is noch nix passiert. Ein professioneller Blitzschutz nach VDE ist sicher auch teuerer als eine neue Telefonanlage.
Menü
[1.1.1] jcp antwortet auf ketamin
16.03.2005 23:03
Benutzer ketamin schrieb:
Es ist übrigens bei Telekom-Anschlüssen nicht erlaubt, selbst feste Leitungen ausserhalb des Gebäudes zu installieren.

Ich habe anonym im T-Punkt gefragt, dort wurde mir gesagt: “Wir sehnen so etwas nicht sehr gern“. Vermutlich, weil ihnen die Grundgebühr entgeht. Aber für die Grundgebühr tut die Telekom kaum etwas.
Hab es
vor 5 Jahren trotzdem gemacht, sogar als Freikabel, etwa 20m lang zwischen zwei Häusern mit Spanndraht, bis jetzt is noch nix passiert. Ein professioneller Blitzschutz nach VDE ist sicher auch teuerer als eine neue Telefonanlage.

Hast du wegen dem Freikabel bisher keine Schwierigkeiten bekommen?
Ich habe mich mittlerweile informiert. Wir werden wahrscheinlich auf einen Blitzschutz versichten. Ein Teil vom Kabel wollen wir in die Erde verlegen, den anderen Teil am Gebäude befestigen.
Menü
[1.1.1.1] ketamin antwortet auf jcp
17.03.2005 10:57
Nein, habe keine Schwierigkeiten bekommen, aber ich wohne auf dem Dorf, da interessiert das auch niemanden was ich für Drähte spanne. Für die Freileitung nimm aber unbedingt einen ordentlichen Spanndraht mit einem richtigen Spannschloss. Das gibts beim Elektriker, kostet eine Kleinigkeit, aber dafür erklärt der auch wie es richtig geht mit dem Spannen und Drumwickeln, damit dein Kabel den nächsten Sturm überlebt. Guten Gelingen!
Menü
[2] reiseesel antwortet auf jcp
16.03.2005 13:36
Benutzer jcp schrieb:
Hallo,

da wir in einen anderen Gebäude einen festen Telefon-Anschluss installieren möchten, beabsichtigen wir ein Telefonkabel im Außenbereich anzubringen. Ich möchte deshalb unsere ISDN-Anlage mit einem Blitzschutz versehen. Weiß jemand was ich da am besten verwenden kann und wo so etwas zu bekommen ist?

einbuddeln?