Allgemeines Forum
Menü

Ausnahmen Flatrate ins deutsche Festnetz Netcologne


13.10.2020 20:39 - Gestartet von HaraldK
Hallo zusammen,
ich habe einen Festnetzanschluss von Netcologne 100MBit inkl. Telefonflat.
Nun musste ich feststellen, das Anrufe auf eine Berliner Rufnummer 030/255... berechnet worden.
Auf der Internetseite von Netcologne habe ich dann die Ausnahmen fur Flatrate gefunden.
https://www.netcologne.de/privatkunden/hilfe/servicedienste-festnetzrufnummern

Netcologne schließt Anrufe zu Telefonkonferenzen aus der Flatrate aus.
0180, 0900, 0700 war mir klar, aber auch Ortsnetznummern?

Kennt ihr so etwas auch von andren Festnetzanschlüssen?
Telekom, Vodafone, ..?

Gruß
Harald
Menü
[1] Kuch antwortet auf HaraldK
13.10.2020 20:49

einmal geändert am 13.10.2020 20:56
Hallo,

Benutzer HaraldK schrieb:
Netcologne schließt Anrufe zu Telefonkonferenzen aus der Flatrate aus.

das ist eine Sache, die früher leider viele Netzbetreiber und Provider gemacht haben. Wir haben darüber mehrfach berichtet. Die Telekom und o2 haben das schon lange wieder aufgegeben. 1&1 hat es zu Beginn der Corona-Zeit noch gemacht:

https://www.teltarif.de/1und1-festnetznummer-...

Nach unserer Berichterstattung haben sie es dann aber irgendwann eingestellt:

https://www.teltarif.de/1und1-telefonkonferenz-...

Zur Not muss man die Konferenznummern dann eben von einem Handy mit Allnet-Flat aus anrufen - nur eben nicht mit einem Handy-Tarif von netcologne. Oder den Konferenzanbieter davon überzeugen, kostenlose Video-Konferenz-Dienste zu verwenden:

https://www.teltarif.de/internet/video-...

Alexander Kuch