Diskussionsforum
Menü

Wird es teltarif-Test/Bewertung vom Smartphone ONYX von Getnord geben?


10.12.2016 16:55 - Gestartet von Eugen Eutin
Soweit ich es mitbekommen habe, soll bald eine überarbeitete Version des Outdoor-Smartphones "ONYX" von der litauischen Firma Getnord herauskommen. Die neuste Charge wird nach Aussage von Getnord-Deutschland derzeit in Fernost produziert. Werden die Handy-Experten von teltarif.de einen Test und eine Bewertung dieses Modells veröffentlichen? Bisang habe ich die Marke Getnord hier auf teltarif.de noch nicht bemerkt.
Zudem ist für mich interessant, ob es auch noch andere Outdoor-Smartphones gibt, die über eine vergleichbar stabile Anbringungsmöglichkeit für eine Seilschlaufe/Karabinerhaken-Anbindung verfügen. Ich nutze noch immer, das Samsung B2100 und möchte endlich ein internetfähiges Outdoor-Smartphone, dass ich gegen Herabfallen in wirklich vertrauenserweckender Weise sichern lässt.
Menü
[1] Molenda antwortet auf Eugen Eutin
12.12.2016 14:43
Benutzer Eugen Eutin schrieb:
Soweit ich es mitbekommen habe, soll bald eine überarbeitete Version des Outdoor-Smartphones "ONYX" von der litauischen Firma Getnord herauskommen. [...] Werden
die Handy-Experten von teltarif.de einen Test und eine Bewertung dieses Modells veröffentlichen? Bisang habe ich die Marke Getnord hier auf teltarif.de noch nicht bemerkt.

Hallo!
Danke für den Hinweis - derzeit ist das Gerät noch nicht verfügbar. Ich gebe den Tipp aber mal an die Hardware-Experten weiter. Versprechen kann ich aber nichts, weil nicht alle Geräte der vielen Kleinsthersteller getestet werden können.
Auf den ersten Blick sieht das Onyx aber nicht uninteressant aus.

Zudem ist für mich interessant, ob es auch noch andere Outdoor-Smartphones gibt, die über eine vergleichbar stabile Anbringungsmöglichkeit für eine Seilschlaufe/Karabinerhaken-Anbindung verfügen.

Leider sind mir keine aktuellen Geräte mit Karabiner-Öse oder Schlaufe bekannt. Lediglich das ziemlich alte Samsung SGH-M110 (https://www.teltarif.de/handy/samsung/m110/) hat wohl eine entsprechende Aussparung.
Insofern hat das Onyx in dieser Hinsicht offenbar ein Alleinstellungsmerkmal.

Beste Grüße,
Daniel Molenda