Diskussionsforum
Menü

Telekom, stellt kunden klammheimlich auf dsl um und kassiert für Modemnutzung


05.11.2001 09:03 - Gestartet von angoeth
Da bekommt man endlich DSL, beauftragt die DSLFlat und wartet
brav auf die Mail das diese eingerichtet ist und unterdessen kassiert die Telekom für die Modemnutzung, weil der Kunde nicht erfährt, das er bereits umgestellt wurde! Das ist doch ne große Sauerei!!!!!
Menü
[1] nase antwortet auf angoeth
05.11.2001 09:47
Benutzer angoeth schrieb:
Da bekommt man endlich DSL, beauftragt die DSLFlat und wartet

brav auf die Mail das diese eingerichtet ist und unterdessen kassiert die Telekom für die Modemnutzung, weil der Kunde nicht erfährt, das er bereits umgestellt wurde! Das ist doch ne große Sauerei!!!!!

tach auch...
nichts Neues bei der Telekom !!! Im Rechnungswesen sind die Jungs einsame Spitze !!!! ;))))))))))))
Menü
[2] rtpj antwortet auf angoeth
05.11.2001 10:03
Benutzer angoeth schrieb:
Da bekommt man endlich DSL, beauftragt die DSLFlat und wartet

brav auf die Mail das diese eingerichtet ist und unterdessen kassiert die Telekom für die Modemnutzung, weil der Kunde nicht erfährt, das er bereits umgestellt wurde! Das ist doch ne große Sauerei!!!!!

Weil es ja so ungeheuer schwierig ist, den Status im Servicebereich von T-Online abzufragen ...
Menü
[2.1] maen antwortet auf rtpj
21.11.2001 01:09
Benutzer rtpj schrieb:
Benutzer angoeth schrieb:
Da bekommt man endlich DSL, beauftragt die DSLFlat und wartet

brav auf die Mail das diese eingerichtet ist und unterdessen kassiert die Telekom für die Modemnutzung, weil der Kunde nicht erfährt, das er bereits umgestellt wurde! Das ist doch ne große Sauerei!!!!!

Weil es ja so ungeheuer schwierig ist, den Status im Servicebereich von T-Online abzufragen ...

Telekom = Telezock
so ist das....

Was ist eigentlich aus der Geschichte geworden, wo die TeleZock
den Buchstaben T schützen lassen wollte, und das widerliche
Magenta noch dazu.....;|
Menü
[2.1.1] rtpj antwortet auf maen
23.11.2001 16:29
Benutzer maen schrieb:
Benutzer rtpj schrieb:
Benutzer angoeth schrieb:
Da bekommt man endlich DSL, beauftragt die DSLFlat
und
wartet

brav auf die Mail das diese eingerichtet ist und unterdessen kassiert die Telekom für die Modemnutzung, weil
der
Kunde nicht erfährt, das er bereits umgestellt wurde! Das
ist
doch ne große Sauerei!!!!!

Weil es ja so ungeheuer schwierig ist, den Status im Servicebereich von T-Online abzufragen ...

Telekom = Telezock so ist das....

Damit kann ich leben, schließlich sind alle Wirtschaftsunternehmen in gewisser Weise "Abz0cker" ...

Was ist eigentlich aus der Geschichte geworden, wo die TeleZock den Buchstaben T schützen lassen wollte, und das widerliche Magenta noch dazu.....;|

Frag' doch nochmal mit dem entsprechenden "Betreff" ...
Menü
[2.2] sp. antwortet auf rtpj
22.11.2001 21:54
Benutzer rtpj schrieb:

Weil es ja so ungeheuer schwierig ist, den Status im Servicebereich von T-Online abzufragen ...

So was gibt's? Wahrscheinlich nur per T-Online-Software, oder?

Sp.
Menü
[2.2.1] rtpj antwortet auf sp.
23.11.2001 16:30
Benutzer sp. schrieb:
Benutzer rtpj schrieb:

Weil es ja so ungeheuer schwierig ist, den Status im Servicebereich von T-Online abzufragen ...

So was gibt's? Wahrscheinlich nur per T-Online-Software, oder?

1.: Ja, sowas gibts.
2.: Nein, natürlich nicht.