Diskussionsforum
Menü

Neue Webseite in Planung?


08.06.2008 15:58 - Gestartet von john-vogel
einmal geändert am 08.06.2008 15:58
Hallo!

Wenn ich mich nicht irre, ist das Design der Webseite schon etwa 8 Jahre alt. Und ganz ehrlich: Das sieht man auch. Die ganze Seite wirkt sehr altbacken, was zum Beispiel auch auf die Benutzung von "Times New Roman" zurückzuführen ist. Andere Portale sehen da weit besser aus.
Jetzt wollte ich mal fragen ob eine Designänderung in Planung ist, oder ob an sowas noch gar nicht gedacht wurde. Und wenn gerade was gemacht wird, kann man sich das irgendwo anschauen?

Grüße
John
Menü
[1] dandy85 antwortet auf john-vogel
08.06.2008 16:49
Ich finde das Design funktional und gut. Gerade Times New Roman lässt angenehmer lesen als andere Schriftarten. Bitte ändert das Design nicht!
Menü
[2] merker antwortet auf john-vogel
16.06.2008 09:19
Hallo John,

vielen Dank für Dein interessantes Feedback. teltarif.de hat in der
Vergangenheit immer mal wieder Änderungen am Design vorgenommen, so zum Beispiel 2004 mit einer neuen Homepage.

Wir sind ständig dabei, kleine Details im Layout und in der Struktur zu ändern. Größere Änderungen müssen gut überlegt sein. Das lässt sich leider nicht mal eben übers Knie brechen. Es soll schließlich allen gefallen.

viele Grüße,

Nils Merker
teltarif.de Marketing
Menü
[2.1] myselfme antwortet auf merker
16.06.2008 11:01
Ich finde auch, dass das jetzige Design wohl keinen Schönheitswettbewerb gewinnen wird. Aber genau deswegen ist es erfolgreich !!!
Schnelle Übersicht, nachvollziehbare Navigation, kurze Ladezeiten und nicht zuletzt auch noch ein einfacher Einstieg für Neu-User. Und genau darum bin ich so oft auf teltarif.de - obwohl ich wirklich auch andere Plattformen kenne.
Also Herr Petzke & Kollegen: Optimieren und ergänzen ist erlaubt, grosse Veränderungen aber (denke ich) sollten mit äußerster Vorsicht geplant werden.
Wer was Schönes sehen will, der möge bei www.playboy.de suchen, hier möge er sich informieren und beteiligen.
Was ich hier ergänzen würde (aber nur wenn sich die obigen Aspekte dadurch nicht ändern) wären vielleicht User-Profile und ggf die Möglichkeit mit 2 oder Nicks zu arbeiten. Muss aber nicht sein...
Denkt und hofft
myselfme