Diskussionsforum
Menü

Amazon FireTV Stick 4K HD Gewährleistung


07.01.2021 12:27 - Gestartet von werner61
Nach knapp 2 Jahren hat mein Fire TV-Stick den Geist aufgegeben. Es gibt keine TV-Ausgabe mehr. Der Stick nimmt noch Strom auf, aber er zieht sich auch keine neue IP-Adresse. TV, Kabel oder Netzteil kann ich als Fehlerquelle ausschließen, denn ich habe noch 3 andere 4k Sticks die bisher noch laufen, aber auch noch nicht ganz so alt sind. Reset zeigt keine Wirkung. Ich habe nun Amazon angeschrieben und nach der Gewährleistung gefragt, die in Deutschland ja vom Gesetzgeber auf 2 Jahre festgeschrieben ist. Ich bekomme von Amazon einfach keine Antwort und es kommt mir vor wie eine große Verarsche, denn ich kann in dem Verhalten keinen Servicegedanken erkennen. Der Kundenservice kann nicht einmal deutsch und ich habe das Gefühl, daß ein Bot die Anfragen beantwortet oder die Fragen immer durch ein Übersetzungsprogramm gehen. In der Sache gibt es seit 14 Tagen keinen Fortschritt.

Es soll ein Kontaktformular geben, das ist aber ein Link zum Chat. Per Telefon komme ich auch nicht weiter und auch eine Email an impressum@amazon.de blieb erfolglos.

Amazon ist Verkäufer und Hersteller gleichermaßen. Ich weiß aber nicht, wie ich meinen Gewährleistungsanspruch geltend machen soll. Es geht also darum, wie komme ich an Amazon ran??

Dafür benötige ich Hilfe. Im Forum selbst bei Amazon komme ich auch nicht weiter, hier mal der Link: https://de.amazonforum.com/s/question/0D54P00007t8AEUSA2/tvausgang-bleibt-schwarz-was-kann-ich-machen

Danke
Menü
[1] danny725281 antwortet auf werner61
11.01.2021 22:40
Hallo :)

Wende dich einfach mal an den Live Chat auf der Amazon Seite.
Wenn du das Gerät direkt bei Amazon gekauft hast tauschen die das im Regelfall einfach aus oder erstatten dir das Geld hatte so ein Problem schon mit 2 Echos. Solltest du natürlich das Gerät bei einem Händler gekauft haben dann musst du dich an diesen wenden.

Liebe Grüße :)
Menü
[1.1] werner61 antwortet auf danny725281
11.01.2021 22:56
Hallo danny725281,

danke für Deine Rückmeldung. Chat, Telefon und Email brachten ja leider kein Erfolg, deshalb meine Anfrage hier bei Teltarif.

Ich habe mal auf einem funktionierenden Stick unter Hilfe geschaut und dort den Hinweis gefunden, wenn der Stick defekt sein soll, dieser samt Fehlerbeschreibung an Amazon Rücksendezentrum. Amazonstraße 1, 86836 Graben geschickt werden soll. Das habe ich jetzt gemacht und will mal schauen, ob das funktioniert. Im Internet konnte ich die Adresse nicht verifizieren können. Mal sehen, ob das Paket auch dort ankommt und bearbeitet wird.