Diskussionsforum
Menü

Natürlich hat der 'Euro-Tarif' Einfluss auf die Datenkosten!


25.06.2007 19:11 - Gestartet von Knieschleifer
Hallo zusammen,

heute wurde von Teltarif geschrieben: "Keinen Einfluss hat der Euro-Tarif bislang auf Preise für den Versand von SMS oder mobile Datennutzung im Ausland."
Soweit ich die bisherigen Infos verstanden habe, stimmt das so nicht, denn man rutscht duch die Eurotarife in die Auslands-Tarifoptionen der Anbieter, die meist vor allem einen schlechteren Datentakt enthalten.

Grüße
Menü
[1] mueller antwortet auf Knieschleifer
25.06.2007 20:54
Benutzer Knieschleifer schrieb:
Hallo zusammen,

heute wurde von Teltarif geschrieben: "Keinen Einfluss hat der Euro-Tarif bislang auf Preise für den Versand von SMS oder mobile Datennutzung im Ausland." Soweit ich die bisherigen Infos verstanden habe, stimmt das so nicht, denn man rutscht duch die Eurotarife in die Auslands-Tarifoptionen der Anbieter, die meist vor allem einen schlechteren Datentakt enthalten.

Hallo,

danke für den Hinweis. So ist die Formulierung sicherlich missverständlich bis falsch.

Gemeint war sicherlich, dass die EU nur Preise für Telefonate reguliert hat, nicht aber die Preise für SMS oder die mobile Datennutzung im Ausland.

Leider hat die Wahl des Euro-Tarifes nämlich genau wie von Dir beschrieben u. U. Nachteile bei den SMS-Preisen oder beim Abrechnungstakt von Datensessions.

Update mit Korrektur geht gleich noch online.

Nochmals danke für die Aufmerksamkeit und den Hinweis.

Grüße
Martin