Diskussionsforum
  • 13.10.2016 17:11
    StefanMaler78 schreibt

    Vernee Thor/ Apollo Light

    Mein Vernee Thor und das Vernee Apollo Light von meinem Sohn sind 2 super Geräte. Wir können nur positives von den Geräten wiedergeben, von der Hardware über die Software bishin zum Design, sind beide Geräte ihren Preis wert. Leider kennen viele diese Gerät nicht das sie aus China stammen und sie auch als diese "abgestempelt" werden. Es lohnt sich die aufjeden fall diese mal zu betrachten!! http://vernee.de/vernee-thor-black.html http://vernee.de/vernee-apollo-lite-silber.html


  • 13.10.2016 19:28
    jackieoh antwortet auf StefanMaler78
    Benutzer StefanMaler78 schrieb:
    > Mein Vernee Thor
    Ich muss insofern widersprechen als das bei meinem Thor nach nicht mal vier Wochen der Kopfhörerausgang gestreikt hat. das Problem ist weitbekannt und sogar der Hersteller lieferte mir ohne Umschweife eine Erklärung: Kalte bzw. eher schlampige Lötstellen und den Vorschlag, dass doch mal selbst nachzulöten bzw. nachlöten zu lassen. Außerdem habe ich Probleme mit dem Bluetooth Audiostreaming sowie mit der allgemeinen Funktion im EU-Ausland. Das Gerät baut dort keine Datenverbindung auf. Im Vergleich konnte ein altes Sony z1 sowohl Bluetooth als auch Datenverbindungen problemlos bei sonst gleichem Setup.
    > und das Vernee Apollo Light von meinem Sohn
    >
    sind 2 super Geräte. Wir können nur positives von den Geräten
    >
    wiedergeben, von der Hardware über die Software bishin zum
    >
    Design, sind beide Geräte ihren Preis wert.
    Ich war zunächst auch sehr angetan. Die Leistung / Geschwindigkeit war schon ziemlich gut.
    Leider kennen viele
    > diese Gerät nicht das sie aus China stammen und sie auch als
    >
    diese "abgestempelt" werden. Es lohnt sich die aufjeden fall
    >
    diese mal zu betrachten!!
    > http://vernee.de/vernee-thor-black.html
    > http://vernee.de/vernee-apollo-lite-silber.html
    >
    >
    Ja, es lohnt sich. Man kriggt den kram über aliexpress günstig. Ich hab dort auch Headsets gekauft. Die waren wirklich ihr Geld wert und für 2-3 Euro inkl Versand genauso gut, wie manches TEil von Amazon.de für den fünffachen Preis. Bleibt die lange Versandlaufzeit und die Probleme mit Rücksendung / Gewährleistung im Bedarfsfall bei Chinageschäften. Hier sei aber gütehalber erwähnt, dass wohl auch viele Händler sehr kulant reagieren und Erstattungen bzw. Nachlieferungen generös handhaben.