Diskussionsforum
Menü

Kündigung erst nach 24+1 Monat?


26.12.2022 11:32 - Gestartet von gstr_de
Unser DSL-Anbieter aus Berlin hat mir Folgendes geschrieben:

"wir teilen Ihnen mit, dass Ihre letzte Tarifänderung zum 01.04.2021 für Sie eingerichtet wurde. Aufgrund der vereinbarten Vertragslaufzeit wird Ihre Kündigung zum 30.04.2023 wirksam.
Bis zu diesem Termin sind sowohl entstehende Verbindungskosten als auch anfallende Grundgebühren von Ihnen zu tragen.
Bei Vertragsabschluss haben Sie einen Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gewählt."

Versteht jemand diese Berechnung? Ich habe mit einem Endtermin 31.3.2023 gerechnet. Wer hat recht?
Menü
[1] basti99 antwortet auf gstr_de
26.12.2022 13:12
Benutzer gstr_de schrieb:
Unser DSL-Anbieter aus Berlin hat mir Folgendes geschrieben:

"wir teilen Ihnen mit, dass Ihre letzte Tarifänderung zum 01.04.2021 für Sie eingerichtet wurde. Aufgrund der vereinbarten Vertragslaufzeit wird Ihre Kündigung zum 30.04.2023 wirksam.
Bis zu diesem Termin sind sowohl entstehende Verbindungskosten als auch anfallende Grundgebühren von Ihnen zu tragen. Bei Vertragsabschluss haben Sie einen Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gewählt."

Versteht jemand diese Berechnung? Ich habe mit einem Endtermin 31.3.2023 gerechnet. Wer hat recht?

Ich bin verblüfft. Meiner Ansicht nach, kann der Vertrag zum 31.3.23 gekündigt werden. Was steht denn auf der Rechnung? Dort ist die Laufzeit doch auch anzugeben.
Menü
[1.1] gstr_de antwortet auf basti99
26.12.2022 15:40
Benutzer basti99 schrieb:
Benutzer gstr_de schrieb:
Unser DSL-Anbieter aus Berlin hat mir Folgendes geschrieben
...
Ich bin verblüfft. Meiner Ansicht nach, kann der Vertrag zum 31.3.23 gekündigt werden. Was steht denn auf der Rechnung? Dort ist die Laufzeit doch auch anzugeben.
In der letzten Rechnung steht die gleiche merkwürdige Angabe:
Vertragsbeginn: 01.04.2021
Ende Vertragslaufzeit: 30.04.2023
Menü
[2] rmax antwortet auf gstr_de
03.01.2023 12:47
Benutzer gstr_de schrieb:
[...] Ich habe mit einem Endtermin 31.3.2023 gerechnet.

Das würde ich auch so sehen. Frag halt mal nach, vielleicht hat sich nur jemand vertan oder verrechnet. Fehler passieren.
Menü
[2.1] gstr_de antwortet auf rmax
26.01.2023 11:35
Benutzer rmax schrieb:
Benutzer gstr_de schrieb:
[...] Ich habe mit einem Endtermin 31.3.2023 gerechnet.

Das würde ich auch so sehen. Frag halt mal nach, vielleicht hat sich nur jemand vertan oder verrechnet. Fehler passieren.

Ich habe inzwischen mehrfach bei primastrom (bietet auch Internetzugang an) per Brief und E-Mail nachgefragt. Es kommt immer fast der gleiche Text mit der falschen Berechnung ohne irgendwelche Erläuterung zurück. Es bleibt bei dem hartnäckigen Fehler. Sie wollen die Leitung erst einen Monat später freigeben.