Diskussionsforum
Menü

DSL Alternative


05.10.2015 11:51 - Gestartet von Umsteiger
Hallo,
ich brauche eine günstige DSL Alternative.
Da das Leitungsnetz in unserem Stadtteil defekt ist und die Telekom dieses innerhalb der nächsten 9 Jahre repariert stehe ich derzeit ohne nutzbares Internet da.
Mein derzeitiger Anbieter (Versatel nun auch noch 1und1!) hat von mir seit über 1.5 Jahren eine Störung offen und es interessiert Ihn einen Schei... ! Dank letzter Meile Telekom. D.h. Anbieter Wechsel bringt nix -> Netz ( Doppelkupfer) defekt.
Kabel TV liegt nicht im Haus und der Anschluss würde mich einmalig >800€ kosten für den Bautrupp z. zgl der dann anfallenden Gebühren pro Monat.
In Haus kann man auch kaum mit GSM telefonieren sowie LTE ist an meinem Standort nicht verfügbar.
Einzig SAT würde bleiben aber die Kosten von >70€ für ordentlichen Speed und Datenvolumen tun schon echt Weh.
Gibt es, wenn man einen Standort findet, UMTS mit mehr als 50GB Volumen bei min. 16MBit . Telefonieren will ich nicht das läuft super per ISDN. Ich hoffe das ich nie einen All-IP bekomme , dann ist es mit Telefon auch vorbei.

Danke für eure bemühungen.

Achso. Das ist mitten im Ruhrgebiet und nicht eine einsames Bergdorf im Niergendwo!

Menü
[1] Paderman antwortet auf Umsteiger
25.10.2015 17:05
Würde mich ebenfalls interessieren. DSL mit maximal 16 MBit/s ist in dieser Straße/Ort verfügbar, dennoch wurde der Vertrag mit der 6 MBit/s gekündigt und nun wäre eine Alternative nett. Leider ist das Netz von der Telekom hier im Ort am besten was LTE betrifft, Vodafone bietet nur EDGE an. Telefon und Co. werden nicht benötigt, nur reines Internet. Internet via SAT ist leider zu teuer, auch gerade was die Hardwarekosten betrifft.
Menü
[1.1] telcoprofi antwortet auf Paderman
01.11.2015 21:20
Hi,

habt ihr bereits LTE von O2/Eplus gecheckt? Ansonsten könnte ggf. Telekom Hybrid eine Variante sein.

BG

Benutzer Paderman schrieb:
Würde mich ebenfalls interessieren. DSL mit maximal 16 MBit/s ist in dieser Straße/Ort verfügbar, dennoch wurde der Vertrag mit der 6 MBit/s gekündigt und nun wäre eine Alternative nett. Leider ist das Netz von der Telekom hier im Ort am besten was LTE betrifft, Vodafone bietet nur EDGE an. Telefon und Co. werden nicht benötigt, nur reines Internet. Internet via SAT ist leider zu teuer, auch gerade was die Hardwarekosten
betrifft.