Diskussionsforum
Menü

McAfee findet weiterhin Trojaner


17.03.2005 23:32 - Gestartet von berndleutenecker
Hallo!

Auch nach 8 Updates der Virensignaturen findet
McAfee VirusScan Enterprise 8.0.0 (deutsch) mit
aktuellem Scanmodul 4400 immer noch in der Datei
wbopen.exe aus dem Discountserver-Verzeichnis
das 'Virus' spy-wbo.

Ich halte dies nun doch nicht mehr für einen
einfachen Fehlalarm, da solche von MacAfee nach
meiner bisherigen, recht langen Erfahrung sehr
schnell behoben wurden!?!

Gibt es noch andere aktuelle Virenscanner, die
weiterhin Alarm schlagen?

Bernd Leutenecker
Menü
[1] Berliner01 antwortet auf berndleutenecker
17.03.2005 23:41
Benutzer berndleutenecker schrieb:
Hallo!

Auch nach 8 Updates der Virensignaturen findet McAfee VirusScan Enterprise 8.0.0 (deutsch) mit aktuellem Scanmodul 4400 immer noch in der Datei wbopen.exe aus dem Discountserver-Verzeichnis das 'Virus' spy-wbo.

Ich halte dies nun doch nicht mehr für einen
einfachen Fehlalarm, da solche von MacAfee nach meiner bisherigen, recht langen Erfahrung sehr schnell behoben wurden!?!

Gibt es noch andere aktuelle Virenscanner, die weiterhin Alarm schlagen?

Bernd Leutenecker

Hallo Bernd,

Kaspersky (täglich aktualisiert) schlägt keinen Alarm mehr.

Gruß Dirk
Menü
[1.1] geku-bw antwortet auf Berliner01
18.03.2005 19:37
Zur Info: Die neueste Version des Antivir von H+B findet den Code als Trojaner BDS/Fun Factory ...
Menü
[1.1.1] Discountsurfer antwortet auf geku-bw
21.03.2005 10:37
Benutzer geku-bw schrieb:
Zur Info: Die neueste Version des Antivir von H+B

Hallo,

einen solchen Fehlalarm gab es zwar vor etwa 2 Wochen, ist aber auch schon länger beseitigt.
Bei einem Check mit Signaturdaten vom 18.3 (laut Homepage die aktuellsten VDF:6.30.00.36) gab es keine Beanstandung des Discountsurfers.

Es wäre hilfreich genaue Infos (Datum / Versionsnummer) zur Aktualität des Virenscanners mit anzugeben, als nur von der neuesten Version zu sprechen.

Viele Grüße
Falko Hansen