Diskussionsforum
  • 31.08.2017 12:26
    Martin Ramsch schreibt

    Buchstabe N bei Android-Wähltastatur?

    Hi Leute,

    ich nutze noch ein älteres Huawei Ascend G330 und habe eben im Adressbuch für eine Durchwahl mit PIN-Eingabe nach der Pause- und Warten-Funktion gesucht.

    Dabei fiel mir auf, dass mein G330 mir dort auch den Buchstaben N für die Nummerneingabe anbietet. Er bleibt auch so gespeichert, beim tatsächlichen Wählen in der Telefon-App verschwindet das N aber aus der Nummer und scheint also keinen Effekt zu haben.

    Weiß jemand, wozu dieses N gut ist oder war?

    Ciao,
        Martin

    Nachtrag:
    Ziemlich Standard sind Komma und Strichpunkt, manchmal optional auch als Buchstabe.
    P = , = ca. 2 Sekunden Pause, danach geht's automatisch weiter
    W = ; = Warten auf Bestätigung durch Benutzer, bevor weitere Wahltöne geschickt werden