Diskussionsforum
Menü

besser als das taube iPhone


20.01.2010 17:26 - Gestartet von R32
Benutzer matthias.maetsch schrieb:

Von wegen Handover. Das kann jedes billige Nokia-Handy ohne Probleme - die Apple-Handys leider nicht. Beim Infinion-Chip für die Sendeeinheit hat Apple leider voll ins Klo gegriffen.

Ich habe daher mein iPhone meist im GSM-Modus. Das spart Akkuenergie und läuft stabiler. Aber wo ist dann der Vorteil zum iPhone 2G? Wenn mich was am iPhone wirklich enttäuscht hat, dann diese miesen Empfangsleistungen.

3.5G / HSDPA zeigt das iPhone übrigens auch nicht an.

.

Tja, dann würde ich vielleicht mal in Reparatur geben.
Ich nutze ein 3G, und KEINES deiner genannten Symptome sind bei mir feststellbar.
Guter UMTS Empfang, und Abbrüche hab ich auch nicht zu verzeichnen.