Diskussionsforum
Menü

Ende der Fahnenstange ?


26.02.2003 18:23 - Gestartet von tcsmoers
Glauben die wirklich, dass man einem so unzuverlässigem Unternehmen vorab Geld überweist ? Mir persönlich reicht es mit Transtel. Lieber etwas mehr bezahlen und dafür eine zuverlässige Verbindung und eine nachvollziehbare Rechnung.

peso
Menü
[1] Mobiler Internetzugang
tcsmoers antwortet auf tcsmoers
26.02.2003 18:26
Wer kennt denn einen mobilen günstigen Internetzugang ohne Anmeldung.

Wir selber nutzen derzeit T-Online im D 2 Netz für 0,074 Euro. Leider ist dazu aber eine Anmeldung erforderlich.

peso
Menü
[1.1] rwinckler antwortet auf tcsmoers
27.02.2003 00:44

Man kaufe eine Free & Easy Karte,stellt die auf den Professional Prepaid-Tarif um.Dann eine Lieblingsnummer(Festnetz) auswählen,das kann auch eine lokale Zugangsnummer (z.B.Arcor)sein.Der Minutenpreis zur Lieblingsnummer beträgt 0,05 cent pro Minute
gruß Rainer









Benutzer tcsmoers schrieb:
Wer kennt denn einen mobilen günstigen Internetzugang ohne Anmeldung.

Wir selber nutzen derzeit T-Online im D 2 Netz für 0,074 Euro. Leider ist dazu aber eine Anmeldung erforderlich.

peso
Menü
[1.1.1] sebastianbonn antwortet auf rwinckler
27.02.2003 08:52
Benutzer rwinckler schrieb:

Man kaufe eine Free & Easy Karte,stellt die auf den Professional Prepaid-Tarif um.

Dann aber schnell. Wer bis heute noch kauft, bekommt die ersten 5 Std gar für 1,6 Cent / min - rechnerisch.

Gruß
Sebastian
Menü
[1.1.1.1] ullo antwortet auf sebastianbonn
27.02.2003 09:04
Hallo,

is nich mehr.

Die Aktion von E-Plus ist gestern Abend ausgelaufen. Ursprünglich sollte sie bis heute gehen, wurde aber gestern von E-Plus gestoppt.

Gruß
Ulli
Menü
[1.2] Nokiast antwortet auf tcsmoers
27.02.2003 09:24
Benutzer tcsmoers schrieb:
Wir selber nutzen derzeit T-Online im D 2 Netz für 0,074 Euro. Leider ist dazu aber eine Anmeldung erforderlich.

Wo und wie? Laut http://www.vodafone.de/preise_tarife/vertraege/preise/6879.html kostet die Verbindung zur 22123 von T-Online 0,19 Euro tagsüber und 0,09 nachts.
Menü
[1.2.1] tcsmoers antwortet auf Nokiast
27.02.2003 09:30
Benutzer Nokiast schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:
Wir selber nutzen derzeit T-Online im D 2 Netz für 0,074 Euro. Leider ist dazu aber eine Anmeldung erforderlich.

Wo und wie? Laut http://www.vodafone.de/preise_tarife/vertraege/preise/6879.html kostet die Verbindung zur 22123 von T-Online 0,19 Euro tagsüber und 0,09 nachts.

Wenn Du Gewerbetreibender bist, Antwort im Einzelfall. Ansonsten lohnt sich ein Blick in das Tarifheft.

peso
Menü
[1.2.1.1] oti12 antwortet auf tcsmoers
27.02.2003 10:40
alle Netzanbieter rechnen die xxl-Einwahlnummern als Festnetzverbindungen ab, ausser eplus die wollen mindestens 10 cent pro min.(Datenverb.)
Die günstigsten Handyeinwahlmöglichkeiten sind alte DM-Verträge (zB.D1-City)oder die alten Prepaidkarten am Wochenende 15Pf (7,6c)
Ob epus diese 5cent-Einwahl bei free&easy beibehält, bleibt abzuwarten. Komisch, dass die Aktion einen Tag eher gestoppt wurde.
Menü
[1.2.1.1.1] oti12 antwortet auf oti12
27.02.2003 10:45
achso ich vergaß Genion City 3cent pro min., aber wenn man mobil unterwegs ist, ist da keine Homezone mehr