Diskussionsforum
Menü

O großes Orakel


31.12.2002 19:44 - Gestartet von hannodies
In den 60er Jahren erwartete man von der Technik Wunder, wollte unter einer großen Käseglocke optimales Klima basteln und träumte von Tubennahrung. An Zahnausfall usw. hat dabei noch keiner gedacht.

Heute erwartet man vom Internet Wunder und ist entsetzt, wenn man u.a. keine Zeit für lebendige Kontakte hat. Saugt was das Zeug hält.

Es hat sich irgendwann ausgesaugt, da kommt qualitativ nämlich nix Neues mehr. Und wenn der Säugling abgestillt ist, braucht es keine Flatrates, kein DSL. Man surft nicht länger als es interessiert. So wie man auch nicht ständig im Brockhaus liest weil der teuer war und viel Platz braucht.