Diskussionsforum
Menü

Pixel Wahn


24.01.2023 18:44 - Gestartet von abrazzo
Da werden Bilder mit Millionen Pixel mit dem Smartphone gemacht, die dann durch Facebook & Co beim hochladen maximal komprimiert werden um dann auf winzigen Smartphone-Bildschirmen wieder angezeigt zu werden. Kundenverarsche. Dazu könnte teltarif mal ein paar Hintergrundinformationen liefern.
Menü
[1] agw antwortet auf abrazzo
25.01.2023 06:38
Benutzer abrazzo schrieb:
Da werden Bilder mit Millionen Pixel mit dem Smartphone gemacht, die dann durch Facebook & Co beim hochladen maximal komprimiert werden um dann auf winzigen Smartphone-Bildschirmen wieder angezeigt zu werden. Kundenverarsche. Dazu könnte teltarif mal ein paar Hintergrundinformationen liefern.

Oder auch bei Whats App komprimiert.

Die "winzigen" Bildschirme haben aber häufig 3000x2400 Pixel Auflösung, sind also so gut wie das Auge, wenn man es nah genug dran hält. Zoomen kann man am Bildschirm auch. Da sehe ich kein Problem.
Menü
[2] Joana_280 antwortet auf abrazzo
26.01.2023 09:29
Benutzer abrazzo schrieb:
Da werden Bilder mit Millionen Pixel mit dem Smartphone gemacht, die dann durch Facebook & Co beim hochladen maximal komprimiert werden um dann auf winzigen Smartphone-Bildschirmen wieder angezeigt zu werden. Kundenverarsche. Dazu könnte teltarif mal ein paar Hintergrundinformationen liefern.

Steht doch klar im Text, dass die auf Twitter komprimiert werden und die Originalbilder eine andere Qualität haben. Oder meinst du, teltarif sollte mal einen Extra-Artikel zu dem Thema bringen?
Menü
[2.1] abrazzo antwortet auf Joana_280
26.01.2023 09:49
Benutzer Joana_280 schrieb:
>Oder meinst du, teltarif sollte mal einen Extra-Artikel zu dem Thema
bringen?

Ja, das fände ich gut. Es wird immer mit einer hohen Anzahl von Pixeln geworben, aber das hat ja auch Nachteile. Warum hat z.B. eine Nikon Z6 nur 24 Megapixel, ein Samsung S23 aber 200MP? Sind die Bilder dann auch 10x besser? Die Chipgröße spielt ja auch eine Rolle. Aber es ist ein kompliziertes Thema.