Diskussionsforum
Menü

Dann mal los


24.01.2023 14:44 - Gestartet von Sittkomm
Erwartet werden nun die hier üblichen Protagonisten, wie sie in Variationen die Schlagwörter GEZ, Links, Grün, versifft und Lügenpresse (ok, beide bisschen retro), "mein Geld", Manipulation zum Besten geben.
Menü
[1] trollator antwortet auf Sittkomm
24.01.2023 17:22
Benutzer Sittkomm schrieb:
Erwartet werden nun die hier üblichen Protagonisten, wie sie in Variationen die Schlagwörter GEZ, Links, Grün, versifft und Lügenpresse (ok, beide bisschen retro), "mein Geld", Manipulation zum Besten geben.
Jetzt haste mich getriggert. :-)

ich verwende allerdings...

Alternativloser RundfunkShow Beitrag der bei fehlender Vermögensauskunftsbereitschaft mit Androhung und konsequenter Vollstreckung von Beugehaft rigoros eingefordert wird.

Und Verweise gerne als Quelle auf diesen Artikel im Alternativen Medium Focus auf Georg Thiel.

https://www.focus.de/finanzen/news/domian-wirft-anrufer-aus-leitung-rundfunkbeitrag-verweigert-jetzt-sitzt-georg-thiel-53-im-knast_id_13360195.html

https://www.wn.de/muensterland/kreis-borken/wdr-gez-thiel-schulden-rundfunkgebuehr-2585640?pid=true


Duckundweg
Menü
[2] machtdochnichts antwortet auf Sittkomm
25.01.2023 13:06
Benutzer Sittkomm schrieb:
Erwartet werden nun ....

Du hast den Anfang gemacht.
Menü
[2.1] trollator antwortet auf machtdochnichts
25.01.2023 13:40
Benutzer machtdochnichts schrieb:
Benutzer Sittkomm schrieb:
Erwartet werden nun ....

Du hast den Anfang gemacht.
Imho hat es erst richtig damit angefangen

18.12.2020
Corona und die wundersame Geldvermehrung in Europa
https://www.youtube.com/watch?v=L-dCADYr2AM

Und
21.06.2022
Prof. Dr. Hans-Werner Sinn: Inflation und Staatsverschuldung - was kommt auf uns zu?
https://www.youtube.com/watch?v=i04Rtz1wQek

QE Orgien leicht erklärt

Wenn die Nachrichten immer komischer und irrationaler werden, lohnt es sich oftmals einen Blick in die Wirtschaftswissenschaften zu werfen.

In Kurzform

https://news.moneymuseum.com/die-wundersame-geldvermehrung/index.html

Nichts neues in den Geschichtsbüchern...