Diskussionsforum
Menü

Karte aktuell ggf. nicht einsetzbar?


24.01.2023 12:58 - Gestartet von themack
einmal geändert am 24.01.2023 12:58
Wer aktuell sein YT-Abo mit KK bezahlen möchte, sei darauf hingewiesen, das die Hi Karte ggf. aktuell zurückgewiesen wird.
Gestern um die Mittagszeit wurde vom Anbieter eine System Maintenance ausgerufen. Die App soll inzwischen wieder erreichbar sein, die Kartennutzung aber weiterhin eingeschränkt?
Vielleicht kann der Autor ein Update geben, wie es mit der Karte aus dem Test-Artikel aussieht?
Menü
[1] Bjoern_Koenig antwortet auf themack
24.01.2023 14:17

einmal geändert am 24.01.2023 14:18
Benutzer themack schrieb:

Vielleicht kann der Autor ein Update geben, wie es mit der Karte aus dem Test-Artikel aussieht?

Hallo,

nachdem was aktuell bekannt ist liegt wohl ein Problem mit dem Issuer Mastercard bzw. der britischen Partnerbank (für EEA-Kunden Moorwand Ltd.) vor. Zudem soll es wohl - nachdem was bisher zu hören war - auch eine Reihe Kunden gegeben haben, die sich mit irgendwelchen fragwürdigen Tricks über das Reward-System Token erschleichen wollten. Deswegen wurden wohl auch Accounts gesperrt und überprüft.

Im Moment lässt sich nur spekulieren. Eine Vermutung wäre, dass Sicherheitssysteme von Mastercard angesprungen sind. Sowas kann zum Beispiel passieren, wenn ein signifikanter Verdacht auf Geldwäsche bei Kunden vorliegt - was leider im Kryptobereich häufiger vorkommt. Derzeit werden offenbar wie gesagt verdächtige Konten überprüft. Unverdächtige Konten sollen wieder freigegeben werden.

Viele Grüße
Björn König (teltarif.de)
Menü
[2] Bjoern_Koenig antwortet auf themack
24.01.2023 18:27
Benutzer themack schrieb:
Vielleicht kann der Autor ein Update geben, wie es mit der Karte aus dem Test-Artikel aussieht?

hi.com hat eine Info zu den Accountsperrungen und gesperrten Karten gegeben:

"There's been a number of refund transactions over the past week. Some legitimate, some fraudulent. This has been flagged within our systems as well as our processor/issuer. We're in the process of reconciling numbers with them to figure out what are fraudulent and working through settlement. Unfortunately, this means for those of you who have had refunds on your cards, we trust that all of you are making legitimate ones, are also affected with locked accounts as we investigate."