Diskussionsforum
Menü

Bei aller Liebe


24.09.2022 14:54 - Gestartet von Szintagmariot
Das ist kein "Test". Lediglich handeln 2 Sätze über die Klangqualität und die sind auch sehr knapp gehalten. So ist dieser Text ein nettes Artikelchen, aber definitiv kein Test.
Menü
[1] LeslieChow antwortet auf Szintagmariot
24.09.2022 15:02
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Das ist kein "Test". Lediglich handeln 2 Sätze über die Klangqualität und die sind auch sehr knapp gehalten. So ist dieser Text ein nettes Artikelchen, aber definitiv kein Test.

Was erwartest Du bitteschön für einen Test über einen Bluetooth-Kopfhörer für 7,95 Euro von Amazon? Da sind genau drei Punkte Interessant: Der Preis, die Klangqualität und wie lange der Akku hält. Alles steht im Text. Von daher: perfekt.
Menü
[1.1] Szintagmariot antwortet auf LeslieChow
24.09.2022 15:04
Wir verstehen unter Test eindeutig was anderes.
Menü
[1.1.1] LeslieChow antwortet auf Szintagmariot
24.09.2022 15:05
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Wir verstehen unter Test eindeutig was anderes.

Wer ist wir? Und was verstehst Du darunter?
Menü
[1.1.1.1] sokratino antwortet auf LeslieChow
29.09.2022 11:04
Benutzer LeslieChow schrieb:
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Wir verstehen unter Test eindeutig was anderes.

Wer ist wir? Und was verstehst Du darunter?

@Szintagmariot: Die sehr gute Frage von LeslieChow "wer ist wir" blieb leider von Ihnen bis dato unbeantwortet oder sollte es sich in gnadenloser Selbstüberschätzung um den Pluralis Majestatis (ggf. googeln...) handeln?
Menü
[1.2] hotte70 antwortet auf LeslieChow
24.09.2022 16:21
Benutzer LeslieChow schrieb:
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Das ist kein "Test". Lediglich handeln 2 Sätze über die Klangqualität und die sind auch sehr knapp gehalten. So ist dieser Text ein nettes Artikelchen, aber definitiv kein Test.

Was erwartest Du bitteschön für einen Test über einen Bluetooth-Kopfhörer für 7,95 Euro von Amazon? Da sind genau drei Punkte Interessant: Der Preis, die Klangqualität und wie lange der Akku hält. Alles steht im Text. Von daher: perfekt.

Nun, man hätte schon ein Fazit schreiben können. Der Artikel macht den Eindruck, dass dem Autor mittendrin plötzlich nichts mehr einfiel, irgendwie unrund abgeschlossen.
Menü
[1.2.1] LeslieChow antwortet auf hotte70
24.09.2022 17:59
Benutzer hotte70 schrieb:

Nun, man hätte schon ein Fazit schreiben können. Der Artikel macht den Eindruck, dass dem Autor mittendrin plötzlich nichts mehr einfiel, irgendwie unrund abgeschlossen.


Am Ende steht doch das Fazit:

"All das sind Punkte, die wir so bei einem Preis von nicht einmal acht Euro kaum erwartet hätten. Somit lässt sich schon direkt festhalten: Man macht hier beim Kauf nichts falsch, selbst wenn es sich um chinesische "Billigware" handelt. Zumindest in bestimmten Frequenzbereichen klang Musik bei ansteigender Lautstärke leicht verzerrt, was aber beim genannten Preis definitiv zu verschmerzen sein sollte."
Menü
[1.3] helmut-wk antwortet auf LeslieChow
30.09.2022 10:47
Benutzer LeslieChow schrieb:
Benutzer Szintagmariot schrieb: Was erwartest Du bitteschön für einen Test über einen Bluetooth-Kopfhörer für 7,95 Euro von Amazon? Da sind genau drei Punkte Interessant: Der Preis, die Klangqualität und wie lange der Akku hält. Alles steht im Text. Von daher: perfekt.

Man kann Klangqualität auch mit Zahlen belegen (Rauschpegel, Verzerrung etc.). bei einem _T_e_s_t_ würde ich eine professionelle Messung erwarten, die aussagekräftiger Zahlen liefert.

Für einen _Artikel_ reicht natürlich die subjektive Beurteilung durch den Artikelschreiber. Und wenn der gute Ohren hat, sagt das auch schon was aus. Nur ist das kein richtiger Test.