Diskussionsforum
Menü

welche Kombinationen, das muss doch irgendwo stehen


25.09.2022 15:42 - Gestartet von braeuer
einmal geändert am 25.09.2022 16:05
Es sollte ganz oben stehen, was geht und was nicht. Wer ein iphone 13 hat und zum 14 wechselt, wird Erfolg haben. Zwischen 12 und 13 geht da nichts. Auch kann das 12 pro max entgegen mehrfacher Ankündigungen auch mit iOS 16 keine zwei eSims wie es das 13 kann.
Menü
[1] salt antwortet auf braeuer
26.09.2022 14:42
Benutzer braeuer schrieb:
Es sollte ganz oben stehen, was geht und was nicht. Wer ein iphone 13 hat und zum 14 wechselt, wird Erfolg haben. Zwischen 12 und 13 geht da nichts. ....

Also, mit einem iPhone 11 Pro Max als 'abgebendes' Smartphone geht's auch.
Eigentlich sollte es nur davon abhängen, ob das Zielgerät eine eSIM besitzt und ein aktuelles iOS installiert ist.
Die Übertragung des eSIM Profils zusammen mit anderen Daten bei der Inbetriebnahme eines neuen iPhones ging bei der Telekom übrigens schon seit iOS 14 (Sept. 2020)!

Und natürlich wird nicht das eSIM Profile "per Bluetooth von iPhone zu iPhone übertragen" (wie es die Unterschrift suggeriert), sondern die Devices müssen nicht mehr im gleichen iCloud Account registriert sein. Die Übertragung wird dann per Bluetooth g e t r i g g e r t (also wird zumindes eine WLAN-Verbindung benötigt)
Menü
[1.1] eliMaster antwortet auf salt
26.09.2022 20:08
genauer gesagt wird die esim nie übertragen... es wird lediglich die neue eID durch apple an die telekom übermittelt, welche dann ein neues Profil ans neue iPhone schickt und automatisch installiert wird...

Benutzer salt schrieb:
Benutzer braeuer schrieb:
Es sollte ganz oben stehen, was geht und was nicht. Wer ein iphone 13 hat und zum 14 wechselt, wird Erfolg haben. Zwischen 12 und 13 geht da nichts. ....

Also, mit einem iPhone 11 Pro Max als 'abgebendes' Smartphone geht's auch.
Eigentlich sollte es nur davon abhängen, ob das Zielgerät eine eSIM besitzt und ein aktuelles iOS installiert ist. Die Übertragung des eSIM Profils zusammen mit anderen Daten bei der Inbetriebnahme eines neuen iPhones ging bei der Telekom übrigens schon seit iOS 14 (Sept. 2020)!

Und natürlich wird nicht das eSIM Profile "per Bluetooth von
Menü
[1.1.1] salt antwortet auf eliMaster
28.09.2022 11:51
Benutzer eliMaster schrieb:
genauer gesagt wird die esim nie übertragen... es wird lediglich die neue eID durch apple an die telekom übermittelt, welche dann ein neues Profil ans neue iPhone schickt und automatisch installiert wird...

>


Stimmt fast :-).
Klarstellung meinerseits:
- mit "eSIM Profile" war von mir ein für eSIM geeignetes 'SIM Profile' gemeint - in dem Sinne wird tatsächlich nicht das Profil übertragen, sondern ein neues bereitgestellt (bei Vodafone ginge das anders ...). "Teilnehmerverhältnis auf das neue Gerät übertragen" klingt aber irgendwie zu sperrig ... ;-)
- die Netzbetreiber stellt die Information(en) bereit, wo sich sich das Zielgerät das neue Profile abholen kann ... was es dann auch tut und installiert ....