Diskussionsforum
Menü

Nicht überall


02.08.2022 21:32 - Gestartet von SEN2000
Bei uns auf der Strasse gibt es 3 Zuführungen eine für die Hausnummer 1 da geht 250 Mbit die Hausnummer5,7 und 9 haben die zweite Zuführung dort geht maximal 50 Mbit und ab 13 geht dann wieder 250 Mbit das ist die nachste Zuführung. Warum das so ist kann die Telekom nicht sagen. Zwischen der 1 und 5 liegt eine Strasse Zwischen 5,7,9 und 13 liegt nichts ausser ein Stück Rasen
Menü
[1] marius1977 antwortet auf SEN2000
03.08.2022 11:07

einmal geändert am 03.08.2022 11:08
Benutzer SEN2000 schrieb:
Bei uns auf der Strasse gibt es 3 Zuführungen eine für die Hausnummer 1 da geht 250 Mbit die Hausnummer5,7 und 9 haben die zweite Zuführung dort geht maximal 50 Mbit und ab 13 geht dann wieder 250 Mbit das ist die nachste Zuführung. Warum das so ist kann die Telekom nicht sagen. Zwischen der 1 und 5 liegt eine Strasse Zwischen 5,7,9 und 13 liegt nichts ausser ein Stück Rasen

Klingt so als ob die zweite Zuführung an einem anderen Kabel bzw. Kabelverzweiger hängt. Das hat im Kupfernetz oft historische Gründe. Damals hatte man bei den Planungen weder DSL, noch Internet überhaupt gekannt :-)

Bei Glasfaser spielen mehrere Kilometer Leitungslänge keine Rolle mehr.