Diskussionsforum
Menü

Vorhersage von Kai Petzke


28.04.2022 10:10 - Gestartet von Cartouche
einmal geändert am 28.04.2022 10:12
Ich entsinne mich daran, dass Kai Petzke in einem teltarif Podcast zum Jahreswechsel, vielleicht war es 2019? Die Vermutung äußerte, dass er aufgrund der mittlerweile möglichen und installierten Sender Leistung und Kapazität erwartet, dass im Laufe des Folgejahres kaum jemand Tarife mit weniger als 100 GB anbieten würde. Diese Hoffnung habe ich damals gerne gehört, war aber skeptisch. Leider hat sich dann etliche Jahre später noch immer nichts in dieser Richtung getan und wir werden mit Kleckereien abgespeist.

Wenn die Netzbetreiber verhindern wollen, dass alle Welt den DSL Anschluss gegen eine Full Flat im Mobilfunk ersetzt, dann gibt es doch vielleicht Möglichkeiten unbegrenzt das Volumen zu ermöglichen, aber entsprechend technisch die Funktion zu limitieren.
Ich hoffe sehr, dass mit dem vollen Markteintritt des 4. Netzbetreibersdie Dinge etwas voranschreiten