Diskussionsforum
Menü

"Produktmanagement aus der Hölle?"


05.04.2022 18:45 - Gestartet von Cartouche
Dieser Tarif und seine Ausgestaltung sprengt mein Gehirn?
Welche Mechanismen, welche Ziele liegen zu Grunde, wenn dann daraus _so_ ein Tarif gezimmert wird?

Und: welche Annahme der Verantwortlichen bedenkt anscheinend nicht, dass ein congstar-Kunde kurz Kunde bei Penny wird und dann von dort aus zu SIMon wechselt?

Bitte nehmt mich an die Hand und erklärt mir diesen Tarif mal!
Menü
[1] hp2599 antwortet auf Cartouche
05.04.2022 19:33
Benutzer Cartouche schrieb:
Dieser Tarif und seine Ausgestaltung sprengt mein Gehirn? Welche Mechanismen, welche Ziele liegen zu Grunde, wenn dann daraus _so_ ein Tarif gezimmert wird?

Und: welche Annahme der Verantwortlichen bedenkt anscheinend nicht, dass ein congstar-Kunde kurz Kunde bei Penny wird und dann von dort aus zu SIMon wechselt?

Bitte nehmt mich an die Hand und erklärt mir diesen Tarif mal!

Es wird niemand gezwungen, diesen Tarif abzuschließen. Dich diesen Tarif erklären zu lassen ist vergeudete Zeit.
Menü
[1.1] Cartouche antwortet auf hp2599
05.04.2022 22:24
Benutzer hp2599 schrieb:

Es wird niemand gezwungen, diesen Tarif abzuschließen. Dich diesen Tarif erklären zu lassen ist vergeudete Zeit.

Habe nichts von Zwang geschrieben, bin nur neugierig auf das Marktsegment, welches hier angepeilt wird.
Menü
[2] basti99 antwortet auf Cartouche
05.04.2022 20:29
Benutzer Cartouche schrieb:
Dieser Tarif und seine Ausgestaltung sprengt mein Gehirn? Welche Mechanismen, welche Ziele liegen zu Grunde, wenn dann daraus _so_ ein Tarif gezimmert wird?

Jemandem mit guten Kenntnissen des deutschen Mobilfunkmarktes dürfte sich der Sinn bzw. die Absicht dieser Tarifgestaltung sofort erschließen. Trotzdem kann man Zweifel am Erfolg des Produkts haben.


Und: welche Annahme der Verantwortlichen bedenkt anscheinend nicht, dass ein congstar-Kunde kurz Kunde bei Penny wird und dann von dort aus zu SIMon wechselt?

Das interessiert die Verantwortlichen überhaupt nicht. Das Produkt ist nicht für solche Leute konzipiert, die für den günstigsten Preis Umwege machen müssten.
Menü
[2.1] Cartouche antwortet auf basti99
05.04.2022 22:28
Benutzer basti99 schrieb:
Jemandem mit guten Kenntnissen des deutschen Mobilfunkmarktes dürfte sich der Sinn bzw. die Absicht dieser Tarifgestaltung sofort erschließen. Trotzdem kann man Zweifel am Erfolg des Produkts haben.

Das interessiert die Verantwortlichen überhaupt nicht. Das Produkt ist nicht für solche Leute konzipiert, die für den günstigsten Preis Umwege machen müssten.

Du erzeugst den Eindruck, als hättest Du tiefere Einsichten in den Markt als ich.
Wenn ich gewußt hätte, welcher Kundenkreis hier angesprochen werden soll, dann hätte ich den OP nicht verfasst.

Warum sagst Du mir nicht einfach, wer hier Zielgruppe sein soll?
Menü
[3] Kuch antwortet auf Cartouche
06.04.2022 12:43
Hallo,

Benutzer Cartouche schrieb:
Dieser Tarif und seine Ausgestaltung sprengt mein Gehirn? Welche Mechanismen, welche Ziele liegen zu Grunde, wenn dann daraus _so_ ein Tarif gezimmert wird?
Bitte nehmt mich an die Hand und erklärt mir diesen Tarif mal!

vielleicht kann man SIMon mobile am besten mit dem Begriff "Abwerbe-Tarif" zusammenfassen: Kunden sollen durch die Preisgestaltung einfach von anderen Providern abgeworben werden. Und wer Neukunde werden möchte, kann das auch, muss dann aber mehr dafür bezahlen. Und natürlich macht man sich unter gar keinen Umständen Konkurrenz im eigenen Haus, also wer von Original Vodafone direkt wechseln will, bekommt nie und nimmer den günstigen Preis. Es sei denn er nimmt den Umweg über einen der berechtigten Provider, womit zum Begriff "Abwerbe-Tarif" dann noch der Begriff "Schikane-Tarif" dazu kommt.

Alexander Kuch
Menü
[3.1] sushiverweigerer antwortet auf Kuch
06.04.2022 19:21
Benutzer Kuch schrieb:

nimmer den günstigen Preis. Es sei denn er nimmt den Umweg über einen der berechtigten Provider, womit zum Begriff "Abwerbe-Tarif" dann noch der Begriff "Schikane-Tarif" dazu kommt.

Alexander Kuch

Mich würde interessieren, ob dieser Tarif überhaupt mit dem Wettbewerbsrecht vereinbar ist, denn es wird ja mit "8,99 €" groß geworben, die es dann für viele gar nicht gibt. Hier müsste man mal die Wettbewerbszentrale einschalten.
Menü
[3.2] Cartouche antwortet auf Kuch
07.04.2022 17:11
Benutzer Kuch schrieb:

vielleicht kann man SIMon mobile am besten mit dem Begriff "Abwerbe-Tarif" zusammenfassen:
Alexander Kuch

Danke für die vernünftige und sachliche Antwort!