Diskussionsforum
Menü

Fixed Wireless sinnvoll


14.03.2022 13:30 - Gestartet von HabeHandy
Mit Fixed Wireless kann man schon Kunden gewinnen bevor das Netz für mobile Nutzung gut genug ausgebaut ist. Mit der Umstellung der eigenen DSL-Kunden auf fixed Wireless spart man viel Geld das bisher an die Telekom gezahlt wird.

Natürlich sollte 1&1 nur Kunden umstellen die zuverlässig versorgt werden können. Negativbeispiel ist da Vodafone wo viele DSL-Kunden zwangsweise umgestellt wurden, obwohl das Kabel nicht genügend Kapazität hatte.
Menü
[1] okverstanden antwortet auf HabeHandy
15.03.2022 00:34
Benutzer HabeHandy schrieb:
Mit Fixed Wireless kann man schon Kunden gewinnen bevor das Netz für mobile Nutzung gut genug ausgebaut ist. Mit der Umstellung der eigenen DSL-Kunden auf fixed Wireless spart man viel Geld das bisher an die Telekom gezahlt wird.

Natürlich sollte 1&1 nur Kunden umstellen die zuverlässig versorgt werden können. Negativbeispiel ist da Vodafone wo viele DSL-Kunden zwangsweise umgestellt wurden, obwohl das Kabel nicht genügend Kapazität hatte.

Erinnert mich eher so an vor 10? Jahren wo Vodafone auch am liebsten die Miete an die Telekom sparen wollte und alles auf Mobilfunk umgestellt hat.
Wird sich zeigen mit wieviel Weitsicht das Netz dimensioniert wurde/wird.