Diskussionsforum
Menü

Anrufer-Sperren auch über Fritz!Box möglich


29.01.2022 14:18 - Gestartet von sk027556
Neben der Sperre von anonymen Anrufen und einzelnen Rufnummern kann auch ein neues Telefonbuch mit zu sperrenden Rufnummern angelegt und gepflegt werden. Es muss dann nur noch dieses zusätzliche Telefonbuch als zu sperrende "Rufnummer" konfiguriert werden. Erweiterungen in diesem Telefonbuchs werden sofort berücksichtigt.
Und ja, es ist sehr verdächtig, wenn bei Gesprächannahme erst einmal nichts zu hören ist oder nicht angenommene Anrufe in kurzer Abfolge wiederholt werden. Solche Rufnummern landen bei mir sofort ins Werbeanrufer-Telefonbuch.