Diskussionsforum
Menü

Mal sehen


09.01.2022 13:19 - Gestartet von Szintagmariot
Ich wechsle gerade von O2 zu Vodafone. Hoffentlich war es kein Fehler.
Menü
[1] rainman51 antwortet auf Szintagmariot
09.01.2022 13:29
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Ich wechsle gerade von O2 zu Vodafone. Hoffentlich war es kein Fehler.

Das hat ja nichts mit dem Wechsel zu tun. Die meisten kündigen einfach, um dann bei der Kundenrückgewinnung einen Rabatt auszuhandeln. Ansonsten gibt es ja genug Möglichkeiten vorher das Netz zu testen.
Menü
[1.1] Szintagmariot antwortet auf rainman51
09.01.2022 13:31
Das Netz passt, das habe ich getestet. Von der Kundenbetreuung habe ich ein wenig Schiss.
Menü
[1.1.1] basti99 antwortet auf Szintagmariot
09.01.2022 14:02
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Das Netz passt, das habe ich getestet. Von der Kundenbetreuung habe ich ein wenig Schiss.

Wann und wo glaubst du die Kundenbetreuung zu benötigen?
Menü
[1.1.2] Uwe 64 antwortet auf Szintagmariot
09.01.2022 14:29
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Das Netz passt, das habe ich getestet. Von der Kundenbetreuung habe ich ein wenig Schiss.

Warum? Das sind doch auch nur Menschen. Wenn man da nicht anrufen will kann man den Vodafone WhatsApp-Kundenservice unter Nummer +491721217212 nutzen.
Menü
[1.1.2.1] abrazzo antwortet auf Uwe 64
11.01.2022 08:57
Benutzer Uwe 64 schrieb:
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Das Netz passt, das habe ich getestet. Von der Kundenbetreuung habe ich ein wenig Schiss.

Warum? Das sind doch auch nur Menschen.

Was ist das denn für ein Kriterium? Soll man jetzt schon dankbar sein, dass die keine Affen beschäftigen? In der Regel funktioniert die Kundenbetreuung nicht als Service sondern als Vertrieb.
Menü
[1.1.2.1.1] Uwe 64 antwortet auf abrazzo
11.01.2022 10:55
Benutzer abrazzo schrieb:

Da sieht man das du entweder keine Ahnung hast, oder etwas verwechselst. Die Kundenbetreuung ist einzig und alleine dafür da, dir zu helfen. Wenn du Probleme mit dem Netz, deiner Rechnung, der Vertragsverlängerung oder ähnliches. Was du meinst ist die Kundenrückgewinnung, was du Vertrieb nennst. Sei es drum, ich hatte mit Service und den Vertrieb kontakt. Vor niemandem brauch man Schiss haben. Wovor genau hast du denn wenig Schiss?
Menü
[1.1.2.1.1.1] abrazzo antwortet auf Uwe 64
11.01.2022 11:22
Benutzer Uwe 64 schrieb:
Da sieht man das du entweder keine Ahnung >hast, oder etwas verwechselst.

Das du direkt persönlich wirst zeugt davon, daß du keine sachlichen Argumente hast.

>Die Kundenbetreuung ist einzig und alleine >dafür da, dir zu helfen.

Der Spruch könnte glatt von der Marketingabteilung kommen. In der Realität sind Kunden, die Hilfe benötigen lästig, kosten Zeit und Geld und gehören abgewimmelt.

>Was du meinst ist die.....

Danke, aber ich weiß schon was ich meine.

Wovor genau hast du denn wenig Schiss?

Ich habe überhaupt keinen Schiß. Ich kann nur alle Menschen verstehen, die diese Märchen von hilfsbereiten Hotlines nicht glauben. Zu individuellen Hilfestellungen haben die Leute in der Regel weder diese Zeit noch die Ausbildung.
Menü
[1.1.2.1.1.2] oliloli antwortet auf Uwe 64
13.01.2022 04:21
Benutzer Uwe 64 schrieb:
Benutzer abrazzo schrieb:

Da sieht man das du entweder keine Ahnung hast, oder etwas verwechselst. Die Kundenbetreuung ist einzig und alleine dafür da, dir zu helfen. Wenn du Probleme mit dem Netz, deiner Rechnung, der Vertragsverlängerung oder ähnliches. Was du meinst ist die Kundenrückgewinnung, was du Vertrieb nennst. Sei es drum, ich hatte mit Service und den Vertrieb kontakt. Vor niemandem brauch man Schiss haben. Wovor genau hast du denn wenig Schiss?

Was soll denn so ein Angriffsverhalten? So gehen wir untereinander bei teltarif eigentlich nicht miteinander um.

Inhaltlich bin ich dabei, der Kundenservice ist vertrieb. Der soll immer helfen was zu verkaufen, nicht dein Anliegen zu klären.

Woher ich das weiss? Eigene Erfahrungen als Kunde und als call Center Agent. Cross und upselling nennt sich das.
Menü
[1.1.2.1.1.2.1] Uwe 64 antwortet auf oliloli
13.01.2022 07:08
Benutzer oliloli schrieb:

https://praxistipps.chip.de/vodafone-hotline-kontakt-zum-kundenservice_17117

Die 1212 ist bei Vodafone alles andere als der Vertrieb.
Menü
[2] d.c.n antwortet auf Szintagmariot
09.01.2022 22:06
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Ich wechsle gerade von O2 zu Vodafone. Hoffentlich war es kein Fehler.

Regen ... Traufe ...
Menü
[3] hrgajek antwortet auf Szintagmariot
10.01.2022 10:44
Hallo,

Benutzer Szintagmariot schrieb:
Ich wechsle gerade von O2 zu Vodafone. Hoffentlich war es kein Fehler.

Richte Dir, sobald möglich einen Online-Zugang zu "Mein Vodafone" ein und schaue Dir alle dort hinterlegten Kundendaten an.

Prüfe die monatlichen Rechnungen genau, in den ersten Monaten greifen allerlei Rabatte, die später auslaufen, sprich, die monatliche Rechnung kann dann steigen, das ist so gewollt, hoffentlich warst Du Dir darüber vorher im Klaren :-)

Es kann auch passieren, dass ein versprochener Rabatt schlicht vergessen wurde, das Abrechnungssystem von VF ist komplex.

Schaue, welche Rufnummern und SIM-Karten-Nummer auf der Rechnung genannt werden. Prüfe genau, ob Du diese Rufnummer und SIM-Karten kennst und wirklich nutzst.

Gerade in bestimmten VF-Shops ist/war die Neigung groß, weitere Verträge zu schalten, um mit der Provision Dein neues Handy zu "vergünstigen" - oder auch weil im Laden gerade ein günstiges Handy gebraucht wird, das Du nie zu sehen bekommst... Leider kein Einzelfall.

Wenn Dir irgendwas unklar vorkommt, sofort reklamieren, notfalls schriftlich (Einschreiben).

Es kann auch ratsam sein, immer wieder das Vodafone Kundenforum zu durchstöbern und das Forum hier bei teltarif.de sowieso.

Drücke die Daumen, dass alles gut geht :-)
Menü
[3.1] Szintagmariot antwortet auf hrgajek
10.01.2022 13:35
Danke Dir!
Menü
[4] oliloli antwortet auf Szintagmariot
13.01.2022 04:30
Benutzer Szintagmariot schrieb:
Ich wechsle gerade von O2 zu Vodafone. Hoffentlich war es kein Fehler.

Imo Doch.

O2 = schlechtestes Netz und schlechter service
Vodafone = schlechtester service und Abrechnungsmauscheleien

Wollte letztes Jahr zu vf wechseln, die sim karte hing im Versand fest. Ich habe es nicht geschafft, jemanden vom service dazuzukriegen, das aufzuLösen. Direkt dsl mit widerrufen. Was ne unnötige odysee.

O2 hatte ich letztes jahr noch dsl, das ist ja furchtbar wenn s mal auffällt. Hatte sync Probleme und 17 mal angerufen. Das will ich mir gar nicht mehr vorstellen. Der Horror.

Bei der Telekom sprechen die Agenten deutsch und sind erreichbar. Tun auch was. Aber ist halt entsprechend hochpreisig.