Diskussionsforum
Menü

Service 0180 ist aus dem Ausland auch nur sporadisch erreichbar


17.12.2021 10:28 - Gestartet von krassDigger
Man fordert für die kaum angerufenen 0700 etwas ein, was bei anderen Servicen schon nicht gegeben ist.
Menü
[1] hrgajek antwortet auf krassDigger
17.12.2021 14:28
Hallo,

Benutzer krassDigger schrieb:
Man fordert für die kaum angerufenen 0700 etwas ein, was bei anderen Servicen schon nicht gegeben ist.

Bei Service-Rufnummern kann der Inhaber seinem Hoster klar sagen, ob er erreichbar sein möchte.

Aus Deutschland können sogar +41 800 Rufnummern kostenlos erreichbar sein, wenn der Schweizer Inhaber das haben (und bezahlen) will.

US 1-800 Rufnummern sind aus Deutschland erreichbar, aber mit einer Vorschalt-Ansage, dass der Anruf NICHT kostenlos ist. Das finde ich absolut fair.

Umgehertk war / ist /sollte +49 180 auch so erreichbar sein, einige sind erreichbar - aber nicht sicher.

Die +49 1803 302202 (Hotline für Telekom Mobilfunkfunk) wurde so als international erreichbare Hotline angegeben, ist sie aber wohl nicht immer.

Im Roaming-Netz kann die Telekom sogar die Kurzwahlen international freigeben, beispielsweise 3311 für Mailbox oder 2202 für Hotline.

Da gibts noch viel zu tun.