Diskussionsforum
Menü

Hauptsache immer mehr ...


13.12.2021 20:19 - Gestartet von BjWei
... Programme, wie die KLINGEN, interessiert offenbar niemanden.
Ertragen kann man bisher jedenfalls nur den Deutschlandfunk einigermaßen, bei Schlagerradio & Co. wird man im besten Falle taub ...
Menü
[1] mirdochegal antwortet auf BjWei
14.12.2021 10:04
Benutzer BjWei schrieb:
... Programme, wie die KLINGEN, interessiert offenbar niemanden.
Ertragen kann man bisher jedenfalls nur den Deutschlandfunk einigermaßen, bei Schlagerradio & Co. wird man im besten Falle taub ...

Einigermaßen? DLF hat doch wirklich eine gute Datenrate.
Aber dass viele Muxe mit 16 Stationen vollgestopft werden müssen, verstehe ich auch nicht. Die Kostenersparnis gegenüber UKW-Verbreitung wäre doch auch bei 14 oder 12 Programmplätzen schon enorm.
Menü
[1.1] BjWei antwortet auf mirdochegal
14.12.2021 10:33
Benutzer mirdochegal schrieb:
Benutzer BjWei schrieb:
... Programme, wie die KLINGEN, interessiert offenbar niemanden.
Ertragen kann man bisher jedenfalls nur den Deutschlandfunk einigermaßen, bei Schlagerradio & Co. wird man im besten Falle taub ...

Einigermaßen? DLF hat doch wirklich eine gute Datenrate. Aber dass viele Muxe mit 16 Stationen vollgestopft werden müssen, verstehe ich auch nicht. Die Kostenersparnis gegenüber UKW-Verbreitung wäre doch auch bei 14 oder 12 Programmplätzen schon enorm.

DAB war DEUTLICH besser und artefaktfreier, auch beim DeutschlandFunk, seit DAB+ klingt auch der viel "spitzer".
An den Klang eines sauberen (d.h. guten!) Analog-UKW-Empfangs kommen übrigens beide bei weitem nicht, dort gibt's zwar "nur" 15 KHz, dafür artefaktFREI!