Diskussionsforum
Menü

Wo ist das Problem?!


13.12.2021 18:39 - Gestartet von BjWei
Wir Kunden kleinerer regionaler Kabelanbieter mußten uns schon immer unsere Router selber kaufen, z.B. eine FritzBox 6490 für 160 €.
Wenn ich telefonieren will, brauche ich auch ein Telefon, das muß ich kaufen.
Wenn ich über Internet Homebanking machen will, brauche ich z.B. ein Notebook, das muß ich kaufen.

Sicher war es mit kostenlosem Router schöner für die Kunden der "Großen", aber es ist ja wohl nur eine Gewohnheit geworden, einen Anspruch gibt es nicht und damit auch kein Recht, zu lamentieren!