Diskussionsforum
Menü

Nicht ganz


09.12.2021 07:49 - Gestartet von foobar99
„ Beim auf das DOCSIS-Protokoll aufgeblasenem TV-Kabel-Systemen berichten Kunden immer wieder von Problemen zur TV-Hauptsendezeit beispielsweise am Abend oder bei Fußballspielen oder anderen "Straßenfegern"“

Das ist technisch aber Unsinn. Das Fernsehprogramm und die Einschaltquote haben keinen Einfluss auf die Bandbreite, denn die Fernsehkanäle werden dauerhaft eingespeist und unabhängig von der Zuschauerzahl nur einmal in einem fest reservierten Frequenzbereich.

Die Bandbreite im Kabel bricht ein, wenn alle das Internet benutzen, vor allem den knappen Upload an Homeoffice-Tagen und Abends beim Streaming.