Diskussionsforum
Menü

Das kommt dabei heraus...


03.12.2021 18:58 - Gestartet von TKEDM
einmal geändert am 03.12.2021 19:00
... wenn man den Entwicklern keine gescheiten Aufträge gibt. Dann wird aus Langeweile so ein Zeugs fabriziert.

Wer bitteschön will den MediaReceiver nutzen, um Gästen WLAN-Zugang zu geben oder um Nachrichten zu lesen?

Und das "Hilfecenter" kann man ja in der bisherigen Version schon vergessen.
Menü
[1] berndmobile antwortet auf TKEDM
04.12.2021 17:16
Benutzer TKEDM schrieb:
... wenn man den Entwicklern keine gescheiten Aufträge gibt. Dann wird aus Langeweile so ein Zeugs fabriziert.

Wer bitteschön will den MediaReceiver nutzen, um Gästen WLAN-Zugang zu geben oder um Nachrichten zu lesen?

Und das "Hilfecenter" kann man ja in der bisherigen Version schon vergessen.

Das Problem ist eher folgendes:

Es wird heute nur nicht mehr richtig programmiert, oft wird nur noch mit Softwarebaukasten etc programmiert. Deren Code ist gleich 4x groß und genau so hungrig nach Power.

Wenn man sich die Seite https://www.nchsoftware.com/software/de/index.html anschaut und die Software ausprobiert wird sich fragen beim Download: Wie nur 2-6 MB????? Da denkt man erst an einen Softwatre Downloadert die die Software erst nachladen tut beim installieren, aber Fehlanzeige. Das ist die ganze. Ich hab mir dort den Konverter für Audio und Video besorgt sowie das Programm Wavepad für die Bearbeitung. War zwar nicht ganz billig aber ordentlich und Sauber programmiert und einiges an Funktionen und läuft ohne Probleme. Meist besteht die Anwendungs aus einer Datei plus eventuelle Codecs.

So ne Software Herstellung könnte man auch von anderen Professionellen Anwendungen erwarten. Aber heute ist Programmierung oft nur noch schnell und schlampig ausgeführt, die Software kann ja beim Kunden reifen ;)

Sieht man oft an den PS4 und XBOX Games. Heute muss man sobald man ein neues Spiel kauft (auf Disk) dann erst noch 3 bis 14 GB an Updates nachladen. Wo wären wir da früher hingekommen bei der PS1, Nintendo Gameboy, NES, SNES wenn die Spiele so unreif und mit sovielen Fehlern ausgeliefert worden wären. Früher war es oft noch ein Ester-Egg dann :D