Diskussionsforum
Menü

boerse.ard.de


16.11.2021 17:23 - Gestartet von 388
Deutsche verlieren Geld, weil sie ihr Geld lieber ins Kopfkissen stopfen als es an der Börse anzulegen. Endlich zeigt sich eine Trendwende an. Und was macht die ARD? Schließt das Börsenportal - eine der wenigen seriösen und gleichzeitig kostenlosen Informationsquellen. Tolles Timing...
Menü
[1] hustensaftheinz antwortet auf 388
16.11.2021 18:38
Benutzer 388 schrieb:


Ich denk wer auf Boerseninfos aus dem Staatsfunk setzt, da ist die Pleite vorprogrammiert.

Schon mal von Youtube gehört? Allein der meiste deutsche Content ist Quatsch. Also gleiches Problem, wie im linearen TV. Und Staats-TV erst, ai jai jai.
Menü
[1.1] Emka0911 antwortet auf hustensaftheinz
18.11.2021 20:55
ARD und seriös und unabhängig- dass war einmal !
Wer sich über Wirtschaft informieren will sollte dass ganz sicher nicht von verbeamteten Regierungsmaruonetten abhängig machen sondern selbst aktiv werden