Diskussionsforum
Menü

130 Milliarden Verbindlichkeiten und 28% Eigenkapital


13.11.2021 16:01 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 13.11.2021 16:02
dies ist meines Erachtens kein Grund zum jubilieren.
hier der link Seite 3
https://www.telekom.com/resource/blob/639562/9b0adb6cc18f3bee114398e6fff3e521/dl-2021-q3-zwischenbericht-data.pdf
Menü
[1] blumenwiese antwortet auf flatburger
14.11.2021 20:03
Benutzer flatburger schrieb:
dies ist meines Erachtens kein Grund zum jubilieren. hier der link Seite 3

Da hast du natürlich vollkommen recht. Das ist aber heutzutage praktisch egal. Zu Zeiten, wo die Zentralbanken Billionen von Geld einfach drucken und sich dafür auch noch auf die Schultern klopfen, was interessieren da schon 70 % Verschuldungsgrad eines Unternehmens. Das ist im Vergleich dazu ja geradezu witzlos.