Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


26.10.2021 20:21 - Gestartet von PeterR
Da wird Minimalismus als Fortschritt verkauft;

Ich mach da gerne mit und spar mir einen Handyvertrag bei Telefonica.
Dann haben sie auch mehr Ordnung in Ihren Datenbanken und können auch in Zukunft ohne mich smart weiter ausbauen.
Menü
[1] hustensaftheinz antwortet auf PeterR
26.10.2021 20:30
Benutzer PeterR schrieb:
Da wird Minimalismus als Fortschritt verkauft;

Ich mach da gerne mit und spar mir einen Handyvertrag bei Telefonica.
Dann haben sie auch mehr Ordnung in Ihren Datenbanken und können auch in Zukunft ohne mich smart weiter ausbauen.

Ist das wirklich ein Problem? Selten so schlechtes Netz erlebt, wie in Deutschland. Da macht uns jedes bessere Entwicklungsland etwas vor. Und ich glaube kaum, dass das an den tollen Antennen liegt.
Menü
[1.1] Na ja
dereinehalt antwortet auf hustensaftheinz
30.10.2021 20:06
Benutzer hustensaftheinz schrieb:
Ist das wirklich ein Problem? Selten so schlechtes Netz erlebt, wie in Deutschland. Da macht uns jedes bessere Entwicklungsland etwas vor. Und ich glaube kaum, dass das an den tollen Antennen liegt.

Liege gerade auf meinem Bett und mache einen Speedtest mit Telefonica.
Reihenhaus in einem kleinen 900 Einwohner Dorf.
Glasfaser mit 1 Gbit und VDSL mit 250 Mbit liegt hier auch.

So der Speedtest mit O2
221 Mbit down, 35 Mbit Upload

Also ich weiß nicht, für LTE durchaus brauchbar im kleinen Kaff.
Menü
[1.1.1] hustensaftheinz antwortet auf dereinehalt
30.10.2021 21:44
Benutzer dereinehalt schrieb:

So der Speedtest mit O2 221 Mbit down, 35 Mbit Upload

Also ich weiß nicht, für LTE durchaus brauchbar im kleinen Kaff.

Naja, also erstens habe ich mit o2 in der Großstadt im Idealfall 5 MB/s, meist aber deutlich weniger. Download / Upload unterscheiden sich dabei kaum.
VDSL/Glasfaser/Kabel sind deutlich leistungsfähiger und stabiler.
Menü
[2] Hat Vorteile und Nachteile
macneptun antwortet auf PeterR
27.10.2021 10:42
Löblich ist der eingesparte Platz auf den Antennenträgern und die reduzierte Windlast.
Aber rein grün gedacht: Muß die Einspeisungsleistung angesichts der zusätzlichen Weichen erhöht werden? Das tangiert die Klimareligion.
Menü
[3] Danke
dereinehalt antwortet auf PeterR
30.10.2021 20:10
Benutzer PeterR schrieb:
Da wird Minimalismus als Fortschritt verkauft;

Ich mach da gerne mit und spar mir einen Handyvertrag bei Telefonica.
Dann haben sie auch mehr Ordnung in Ihren Datenbanken und können auch in Zukunft ohne mich smart weiter ausbauen.

Danke. Dann kann ich weiterhin für wenig Geld meine 221 Mbit LTE Bandbreite genießen.

Telefonica ist seit einiger Zeit einfach top. Sowohl vom Preis (geben kräftig Rabatte ) als auch vom Netzausbau und Speed. Kein Vergleich zu damals.